Kunstdiebstahl zur Anzeige bringen?

Hallo! Aufgrund vergangener Ereignisse habe ich mir diese Frage gestellt. Zuerst werde ich jedoch mal due Situation schildern.

Zunächst haben wir einen Künstler, welcher hauptsächlich auf der Internetseite testedich.de unterwegs ist und dort seine Zeichnungen postet. Aber wichtiger ist die App Amino. Dort war/ist eine gewisse Person Mitglied in mehreren Communities. Sie war ziemlich beliebt aufgrund ihrer Zeichnungen, welche sie von der ersten Person gestohlen hat. Mit diesen hat sie sogar Geld verdient, indem sie immer neue Accounts auf testedich.de erstellt hat und die Commissions ihrer Follower als Request bei der ersten Person gestellt hat. Eine Freundin der ersten Person kontaktierte das Leaderteam einiger Communitys, in denen die zweite Person war. Bald waren die endgültigen Beweise gefunden und die zweite Person hat zugegeben, die Bilder gestohlen zu haben. Sie wurde in vielen Communitys gebannt und erhielt auch die eindeutige Warnung, dies nicht zu tun und auch eine ausführliche Erklärung, dass die erste Person dies anzeigen könnte, was sie jedoch vorerst nicht tat. Vor kurzem wurde herausgefunden, dass sie die Bilder weiterhin unter einem anderen Namen und in anderen Communitys klaut. Meine Frage nun: Die erste Person und der Urheber des Bildes möchte diesen Fall nun wirklich zur Anzeige bringen. Dabei kamen jedoch Bedenken auf, dass dies vielleicht negativ für sie enden könnte, da auf den geklauten Bildern keine Unterschriften enthalten sind und somit gesagt werden könnte, es wäre die eigene Schuld der ersten Person. Mich interessiert, ob dies so ist oder man sich keine Sorgen darum machen muss?

Recht, Urheberrecht
2 Antworten