Denk wirklich nur an die positiven sachen am ende wirst du es sicherlich nicht bereuen! :)

...zur Antwort

Liebt er mich (bitte bitte durchlesen)?

Hallo erstmal! Ich W/14 steh unglaublich auf einen Typen M/16. Er wohnt ganz in der Nähe von mir und ist mit meinem Bruder M/18 befreundet. Wir kennen uns schon seit 5-6 Jahren vom sehen, da er ja mit meinem Bruder befreundet ist und ja auch in meiner Nähe wohnt. Vor paar Tagen war ich auf eine Hausparty von meiner Freundin W/16 eingeladen, die mit ihm in einer Klasse ist, und er war auch eingeladen da sie ihn auch kennt (weis er auch). (Wir waren ungefähr 25Peronen auf der Party, ich war die jüngeste) (es ging um 20Uhr an) Er hat mich schon am Anfang als ich rein gekommen bin als erste angeguckt. Es war Alkohol im Spiel und ich war etwas angetrunken als locker drauf. Ich hab mich mit allen unterhalten und auch mit ihm. Er meinte zu mir das er mich schon öffter gesehen hat und gedacht hätte das ich schüchtern wär. (Bin ich aber wegen Alkohol nicht). Er hat mur auch was zu trinken gegeben und hat auch oft gefragt ob mir kalt ist, damit er mir seine Jacke gibt. Ich meinte aber immer mir ist nicht kalt da mir auch nicht kalt war !:D Er hat sich auch mit anderen Mädchen unterhalten und ich mich auch mit anderen. Wir haben zwischendurch auch noch bisschen smalltalk geredet. Dann hat er mich gefragt wie ich nach Hause komme und ich meinte halt das ich bei der Gastgeberin übernachte. Dann meinte er das er mich auch mitnehmen kann. Ich meinte dann Ja und super nett ist. Er meinte kein Problem und hat auch oft gefragt ob ich müde bin und er meinte das ich sagen soll wann ich los möchte. Ich wär gut drauf und war hellwach, ich meinte immer das wir los können wenn er möchte. Später dann gegen 3Uhr morgens sind wir los gefahren. Er ist extra neben mir gelaufen und hat sein Fahrrad geschoben.Er hat zwischendurch auch Wasser getrunken und hat höflich gefragt ob ich was ab will. (Es sind ungefähr 2Km bis zu mir nach Hause) wir haben uns super nett unterhalten über Schule, Hobbys usw... Nach 10 min laufen kamen dann andere von der Party vorbei gefahren (mit denen er auch gut befreundet ist) und die meinten das er doch mit mir und den anderen noch mit zum See fahren sollten, (10min weit entfernt). Er meinte dann zu denen das er mich nach Hause bringt und nicht mitkommen kann. Ich meinte zu ihm das er ruhig mit mir dahin gehen kann da es ja auch seine Freunde sind. Er meinte nur das er nicht möchte und mich nach Hause fährt. Auf halber strecke hat er mich dann Gepäckträger Ganoven und hat mich nach Hause gefahren. Ich habe mich an seinem Rücken fest gekrallt da er so schnell gefahren ist. Kurz bevor wir an meinem Haus waren ist er abgestiegen und ich hab meinen Schlüssel aus meiner Tasche raus gekramt damit meine Eltern nicht hören das ich direct vor der Tür stehe und so spät nach. Hause komme. Dann hat ich mich noch herzlich bei ihm bedankt das er mich nach Hause gebracht hat und dann haben wir uns noch umarmt. 😍Er hat noch geguckt das ich sicher rein komme und ist dann neben an die Straße zu sich nach Hause gefahren. Steht er auf mich auch so wie ich auf ihn?

...zur Frage

Sprich ihn drauf an! Ich hab vor paar Tagen mein Schwarm auch drauf angesprochen und jz sind wir sozusagen zsm.
Falls es nicht der fall sein sollte das er auf dich steht dann weisst du es und musst dir nicht umsonst Hoffnungen machen..:)
Viel Erfolg weiterhin:)

...zur Antwort

Habe fast das selbe ich leide unter Panik Attacken und Herzrhythmusstörung.
Falls du noch nich beim arzt warst würde ich das an erster stelle machen sowas knn nämlich gefährlich werden oder du gehst in Therapie:)
Gute Besserung wünsch ich dir :)

...zur Antwort