Also ein Gutachter sollte man schon für eine Immobilie beauftragen. Ich meine, die paar Hundert Euro kann man schon für ein Objekt über 200.000 € ausgeben.
Wird ein Mangel gefunden, hat man ja den Gutachter wieder rein verdient. Ich habe sehr gute Erfahrung mit DAMBAN Sachverständigenbüro gemacht www.damban.de  . 

Wir haben dank Herrn Damban sehr viele Mängel aufdecken können und haben nochmal 15% am Kaufpreis herabsenken können (Herr Damban konnte gut argumentieren). Sein Geld war er definitiv wert! Er kommt aus Nürnberg sei aber in halb Deutschland tätig (bei uns Frankfurt am Main).

Mit freundlichen Grüßen aus Hessen
Sabine T.

...zur Antwort

Mein persönlicher Tipp: Damban Sachverständigenbüro (unter www.damban.de) Wir kommen auch aus den Rhein-Main-Gebiet (Frankfurt a. M.) und haben Herr Damban zur Kaufberatung bestellt. Wir wurden wirklich gut und professionell betreut. Anschließend haben wir auch eine Kostenaufstellung über zukommende Sanierungsmaßnahmen erhalten und Tipps & Tricks (diese kostengünstiger zu bewältigen). Das Geld war es echt wert. Wir konnten dank Ihm 15% vom Kaufpreis senken (dem Eigentümer fehlten einfach die Argumente, war auch echt überteuert m. E.).

Mit freundlichen Grüßen aus Frankfurt am Main Sabine T.

...zur Antwort