Warum sollten die Depressionen in den Nebenwirkungen aufgeführt sein, wenn das Schwachsinn ist? Alle aufgeführten Nebenwirkungen sind schon einmal aufgetreten und es gibt einige Patienten, die z.B. von Depressionen berichten. Und SOFORT sollte man kein Kind kriegen, man soll mindestens 3 Monate warten. Ich kenne genug Fälle, die gesunde Kinder bekommen haben. :)

Ich habe Iso vor 3 Wochen abgesetzt, hatte mittelschwere Akne. Zwar wenige Pickel, aber es haben sich immer diese roten Flecken und oberflächliche Narben gebildet. Habe Iso insgesamt ein Jahr genommen und bin, ehrlich gesagt, schon froh, dass ich es jetzt abgesetzt habe, nachdem ich die Gesamtdosis erreicht habe (empfehle ich dir). Ich habe heute einen kleinen Pickel auf der Wange, ansonsten nichts - hoffentlich bleibt es so.

Meine Nebenwirkungen waren: - Depressionen (aber auch durch andere Faktoren) - trockene Lippen - trockene Körperhaut - trockene Hände - meine Haare fetteten nicht mehr (bisher immer noch nicht, kann sie nur einmal die Woche waschen und nicht mal das ist nötig) - ich habe eine Colitis ulcerosa entwickelt (kann von Iso, aber auch durch den Stress auf der Arbeit gekommen sein)

Ansonsten erstmal nichts. Ich hatte seit Monaten keine Pickel mehr, wirken tut es wirklich.

Wenn du noch Fragen hast, stell sie ruhig.

...zur Antwort