Bin 14 m Und schenke meiner Freundin einen Riesen taddy und eine Rose 😍

...zur Antwort

Was stimmt nicht mit mir...bin ich ein flittchen?

Ich weiß nicht was mit mir los ist. Ich bin 14, und bin jetzt seit fast einem halben Jahr mit ihm zusammen. Wir hatten noch nie Sex, und ich will auf gar keinen Fall mit ihm schlafen und das ist auch kein Problem für uns. Ich weiß, dass ich noch sehr jung bin und ich schäme mich sehr dafür, aber ich hätte gern Sex, aber nicht mit meinem Freund, oder sonst irgendwen, den ich kenne, sondern mit jemandem, den ich nicht kenne und der mir egal ist. Es ist nicht so, dass ich meinen Freund nicht lieben würde, oder das ich Angst davor hätte, mit ihm zu schlafen, aber ich will es einfach nicht. Manchmal, wenn ich in der Bahn sitze, oder in der Schule, oder wenn ich was mit Freunden mache, und jemanden sehe, den ich scharf finde, würde ich in mir am liebsten schnappen und mich von ihm flachlegen lassen. Es passiert sehr oft, das ich so etwas denke, bevor ich mich über mich selbst ärgere und aufhöre so zu denken. So langsam habe ich Angst, dass ich eine perverse Schl*mpe bin, die es sogar geil fände, von ihrem Nachbar vergewaltigt zu werden. Ich habe Angst, dass ich irgendwelche psychischen Schäden hab oder so. Ich hätte gern jemanden, den ich nur zum Sex haben treffen könnte, aber niemanden, den ich kenne. Es soll kein Freund sein, sondern nur jemand, mit dem ich schlafe. Das ist nicht normal, oder? Sonst bin ich komplett normal. Mir sagen viele, dass ich sehr hübsch bin und es gibt immer wieder Jungs, die etwas von mir wollen. Aber immer wenn ich in den Spiegel schaue, fange ich an mich selbst zu hassen. Hab ich vielleicht Minderwertigkeitskomplexe? Mit einem psychologen würde ich nicht darüber reden wollen, aber irgendwas stimmt doch mit mir nicht...

...zur Frage

Also ich bin 14 und kenne dich nicht call me

...zur Antwort