Jahrelanges Mobbing Isolation?

Immer schreibe ich Fragen weil die Antworten von anderen Menschen mir für den Moment einen Halt geben. Ich schreibe das jetzt so ehrlich weil ich das krankhafte Verlangen habe das andere mich genau verstehen können und dementsprechend wissen wer ich bin aber ich glaube manchmal das das schon zu hohe Ansprüche hat. Aber ich versuche es trotzdem.. Ich bin so circa tausend mal zerbrochen Doch ich Begriff ich kann nur mir selber helfen. doch wie soll ich das machen wenn ich zutiefst krank bin seelisch. In meinem Kopf passiert so unglaublich viel schlimmes. Ich Male mir in der Phantasie alles möglich aus was schlimmes passieren kann und das zerfrisst mich. Ich erschaffe mir selber Illusionen die mich antreiben. Ich weiss das das alles nicht Realität ist und ich in meinem Kopf gefangen bin. Ich will zu keinem Preis aus der comfortzone raus weil ich schon vorher in meinem Kopf berechne wie das für mich ausgehen wird. Ich versuche es anders zu sehen doch es geht nicht. alleine der Gedanke das Veränderung ewig dauert und mein Seelen Frieden mir verwährt bleibt ist grausam. genau wie alle unerwünschten Träume mit denen ich in Konflikt stehe weil die Realität das was ich bin es doch garnicht zulässt. Wie schmerzhaft es für mich mir bewusst zu werden das ich was ändern muss aber nicht mal die Geduld haben dieses seelische krankheit und meine Verletzungen weiterhin auszuhalten. Die Klinik in der ich war hat auch nicht viel gebracht ich fühle mich sogar noch schlechter durch die Berichte der Ärzte. Ich bin laut denen nicht authentisch usw. Alles Dinge auf die ich früher noch gebaut habe das ich authentisch bin . Ich fühle mich von der welt unverstanden allein gelassen in der Hölle. Mein Kopf macht mich wahnsinnig. Das was ich selber von mir denke ist eigentlich positiv nur das was andere in mir sehen ist es nicht und das macht mich kaputt. vielleicht bin zu sehr auf das aussen fokussiert weil ich nicht stark genug und verdammt sensibel bin .

Immer bin ich nur am denken

Ich habe Angst vor der welt vor diesem Planeten vor diesem Leben ich provoziere in alles was hinein was meine zerstörte eigene Welt wiederspiegelt in mir ist was kaputt gegangen. Ich will das reparieren ich will wieder ganz werden. doch wie soll ich das machen wenn ich eigentlich weiss was zutun ist aber auch weiss wie hart das wird und das schöne lebrn für die nächsten Jahre vorbei sein wird.

Leben, Gesundheit, Schmerzen, Mobbing, Angst, Psychologie, Welt, Unsicherheit, grausam
3 Antworten