Bin heute mit der zweiten Prüfung fertig geworden, konzentriere dich darauf alle Blätter und Bögen richtig mit Namen und so auszufüllen, der Rest ist wirklich nicht so aufregend. Also cool bleiben und früh ins Bett gehen. Mir hat ein längere Abendspaziergang geholfen

...zur Antwort

In steam einmal Rechtsklick auf Cs:go -> Eigenschaften -> Lokale Dateien -> auf Fehler überprüfen

...zur Antwort

http://www.welt.de/newsticker/news1/article115191565/Mediziner-haelt-Tragen-von-BHs-fuer-unnuetz-bis-schaedlich.html

...zur Antwort

Warum leb ich überhaupt?

Ok, schonmal vorweg; Ich bin nicht depressiv, ich denke auch nicht daran mein Leben zu beenden etc. Ich denke nur rational und frage mich warum? Wieso sollte ich leben? Ich hab doch überhaupt kein eigenes Leben, ich bin wie jeder andere ein Opfer der Determination. Wieso soll ich überhaupt in die Schule gehen? Um dann später zu arbeiten? Ist das wirklich alles was ich von meinem Leben erwarten kann? Ich möchte ausbrechen, doch ich weiss nicht wohin, nicht wann und wie. Sachen die andere Leute glücklich machen interessieren mich nichtmal. Alles ist so wie es ist und ich bin nur ein Opfer des Systems. Warum soll ich arbeiten? Um Geld zu haben. Und dann sterb ich und alles, was ich jemals erreicht hab und erreichen werde ist nichtig, ich bin nichtig, ich bin Niemand, genau wie ihr. Ich bin nur ein Puzzleteil, dass ausbrechen will aber so geformt ist, dass es nur in sein vorherbestimmten Platz passt, und schon wieder ist doch alles egal, weil nichts was wir tun ein Wert hat. Alles ist vergänglich, wozu also noch Bemühungen. Ich werde geboren, ich komm in den Kindergarten, ich lerne sprechen, schreiben, rechnen, mach mein Abi, studiere, gehe arbeiten. Und dann? Sterbe ich, genauso wie jeder andere Mensch auch und niemand wird sich an mich erinnern, wieso auch, ich bin niemand. Das ist ja nichtmal eine richtige Frage, also jetzt; Was macht überhaupt Sinn? Was ist der Sinn des Lebens? Wieso sollte ich (gerade ich) leben? Es gibt nix, was mir halt gibt, Religionen sind nur Luftbläschen, an die Menschen sich klammern, Medikamente sind nur Pharmaerzeugnisse um mehr Geld zu machen. Was mich hier hält ist die Angst, meine Freunde und meine Familie zu enttäuschen, und eventuell der Grundtrieb des Lebens, nämlich zu Leben. Aber ich hab keine Ziele, keine Perspektive, mein Leben zieht neben mir her und alles passiert zufällig, nicht weil es so passieren müsste. Ich bin also auch nur ein Zufall, der auf unendlich Zufällen basiert, fragt sich nur ob dieser Zufall dann überhaupt noch was wert ist?

...zur Frage

(1.)

Mach daraus (deinem Text) einen song (vll. Hip-Hop (sag ich als Metal fan  ^^))

2. Man soll in seiner Zeit auf der Erde glücklich sein. Glücklich sein, nur des Glücklichseins wegen. Mach es dir zur Aufgabe, eine schöne Zeit hier zu haben und helfe anderen, dass es ihnen genauso geht.

3. Höre diese Lied während dem Nachdenken an:

    https://www.youtube.com/watch?v=PVjiKRfKpPI

Das sind nur die Gedanken eines 17 Jährigen ohne viel Lebenserfahrung, also denke selber darüber nach. Und teile vll. auf was du kommst.

...zur Antwort