Mit mir zum beispiel. Mir geht es genau so

...zur Antwort

Wie komme ich mit der Vorliebe für Füße meines Freundes zurecht?

Hallo, ich bin mit meinem Freund jetzt schon einige Zeit zusammen und wir führen eine gute Beziehung und haben auch nach der ganzen Zeit immer noch sehr guten sex. Es gibt nur diese eine Sache die mich stört.. Mein Freund steht auf meine Füße und darauf, sie zu lecken, küssen und ich weiß dass er sich auch wünschen würde dass ich ihn mit meinen Füßen befriedige. Eigentlich finde ich es gar nicht so schlimm, wenn er mich dort leckt oder anfasst weil ich es mag ihn zu befriedigen und somit glücklich zu machen, aber ich hab leider zu diesem Körperteil die Einstellung dass ich es überhaupt gar nicht nachvollziehen kann, wie man es schön oder sogar erotisch finden kann. Letztens habe ich mit guten Freundinnen einen Mädels abend gemacht und eine davon hat erzählt, dass der Freund von einer Freundin von ihr einen Fußfetisch hat. Alle haben darauf gleich gesagt, dass es widerlich und abstoßend ist und sie es nicht ertragen würden, wenn sie einen Freund hätten, der das hat. Dazu muss man sagen, dass ich wirklich noch niemandem davon erzählt habe und zwar genau deswegen. In diesem Moment habe ich mich so dafür geschämt dass mein Freund auch auf so etwas steht und natürlich gar nichts dazu gesagt. Mein Freund geht damit auch nicht gerade offen um und ich bin bis jetzt auch die einzige Person, der er es erzählt hat. Heute haben wir uns darüber unterhalten und mir ist herausgerutscht, dass ich es manchmal nervig finde, da er wirklich jedes Mal beim Vorspiel irgendwie meine Füße mit einbezieht worauf ich meistens eigentlich gar keine Lust habe. Daraufhin war er extrem verletzt, was ich auch verstehen kann weil ich die erste Person bin, bei der er sich getraut hat, das 'rauszulassen'. Er meinte, er würde versuchen es zu unterdrücken und es einfach zu lassen. Ich weiß nicht was ich tun soll, eigentlich will ich ihm nicht verbieten auf was er steht, aber insgeheim wäre es mir leider lieber, wenn er es wirklich unterdrücken würde.. Ich hab ihm zwar gesagt er soll es nicht tun, nur eben nicht jedes Mal, aber ich wollte einfach die Situation retten. Was habt ihr für Ratschläge?

...zur Frage

Wenn du keine Probleme damit hast dann gibt's doch nichts schöneres als das was man mag auszuleben. Mir geht's genau so....nur meine Freundin weiß es nicht weil sie es abartig findet und kein Verständnis dafür hat. Und ich würde auch gern an ihren Füßen lecken....und das sie mich damit befriedigt. Aber leider wird das nix. Ich kann meinen Fußtick nur im Netz ausleben. Das ist nicht schön. Deshalb lass es ihn genießen wenn es dich nicht stört.

...zur Antwort

Also mir geht es auch so! Was mir zum Beispiel gefallen würde wären ein paar schöne Strümpfe (Nylon Oder Perlonstrümpfe).....das macht Füße dann richtig sexy!!!

...zur Antwort

Das ist nichts schlimmes! Aber es ist definitiv ein Fetisch. Es ist doch super wenn er es mit dir ausleben kann. Ich habe das das selbe! Aber ich kann es nicht ausleben weil meine Freundin damit nichts am Hut hat! Also es ist alles gut!!! Das ist kein Grund zur Sorge. Eifersüchtig brauchst du nicht zu sein!

...zur Antwort

Wieso eine Gang? Es gibt wohl wichtigere Dinge im Leben als eine Gang! Versuche es dann lieber mal mit irgendwelchen Vereinen oder so um deine Freizeit sinnvoll zu gestalten. Was willst du mit einer Gang??? Omas überfallen? Bank ausrauben? Wieso Gang?!?

...zur Antwort

Nein das geht nicht. Im Gegensatz zu anderen Anbietern kann man in den Telekomshops seine Rechnung nicht begleichen. Früher konnte man mal den Einzahlungsbeleg zu T-Mobile mailen dann ging es etwas schneller....aber auch das ist nicht mehr möglich. Da wirst du leider warten müssen.

...zur Antwort