Ja ich würde sagen sie schützt nicht zuverlässig. Es heißt ja nicht umsonst man soll am ersten Tag anfangen

...zur Antwort

Nein musst du nicht

...zur Antwort

Antworte ihr dass du gerade genau dasselbe vorschlagen wolltest und dann mach dich rar. Sie wird aus allen Wolken fallen und dir hinterherlaufen und vielleicht was draus lernen.

...zur Antwort

Ich antworte nochmal auf meinen eigenen Beitrag falls das jemand mal lesen sollte.

Er wurde vom Hausarzt direkt eingewiesen und auch gleich aufgenommen. Er blieb 5 Wochen stationär und danach ist er in die Tagesklinik (ist er noch)

Er wurde auf Medikamente eingestellt und hat viele Therapien gemacht. Sport Musik Kunst. ..

Fazit: es geht ihm super inzwischen!

Bitte traut euch, Hilfe in Anspruch zu nehmen. Es gibt eine Lösung!

...zur Antwort

Hallo

Kannst du mit deinen Eltern sprechen?

Es muss dir nicht peinlich sein. Ich habe auch zwei Söhne einer davon im deinem Alter und ich würde nicht komisch reagieren.

Du kannst auch bestimmt zu deinem Kinderarzt gehen ohne deine Eltern wenn es dir zu peinlich ist aber das muss es nicht.

...zur Antwort

Die Hilfe kriegst du beim Arzt

...zur Antwort

Versehentlich wo angemeldet und jetzt müsste ich etwas bezahlen?

Okay, also … ehm … hallo. ^^

Das hört sich jetzt wahrscheinlich extrem dumm an, aber: Ich habe mich irgendwo angemeldet und das hatte anscheinend ein 3-Tage-Gratis-irgendwas und nach den drei Tagen hat sich das Ganze automatisch auf ein Jahr verlängert. Ich habe diesen Dienst nie genutzt und werde ihn auch nie nutzen. Dabei würden Kosten von über 300 Euro anfallen. Mir ist natürlich bewusst, dass ich mich recht dumm angestellt habe, weil ich das Zeugs wahrscheinlich nicht richtig gelesen habe… (Aber klar gekennzeichnet war es natürlich nicht.) Ich habe auch nicht meinen echten Namen angegeben und die E-Mail-Adresse verwende ich nur für unseriöse Webseiten, allerdings kann ich den Account nicht mehr löschen. Das würde ja theoretisch dazu führen, dass jedes Jahr nochmal der gleiche Betrag an Kosten anfällt…

Öhm … weiß irgendjemand, was ich da tun kann? Muss ich etwas befürchten? Zwar ist im Internet meine IP sichtbar, aber damit kann man mich eigentlich nicht finden, da mein Internetprovider die IP-Adresse ständig neu an die Router vergibt, oder? Nur ungefähr, also die Region, oder? Und im Internet kann man doch nur die externe IP-Adresse, nicht die interne sehen, oder? Ortungsdienste hab ich auch net aktiviert.

Aaah … ich bin so blöd. XD

Frage ich eigentlich gerade, wie ich illegal darum herumkomme, etwas zu bezahlen?

Die Mail ist by the way in meinem Spam-Ordner gelandet, was auch schon zeigt, wie unseriös das Ganze ist… Hätte ich mir eigentlich fast nicht angeschaut…

...zur Frage

Kannst du nicht vom Widerrufsrecht Gebrauch machen?

...zur Antwort

Das ist Dominanz Gehabe. Machen auch Hündinnen untereinander

...zur Antwort

Ich würde empfehlen mal beim Jugendamt anzurufen

...zur Antwort

Hab ich noch nie gehört

...zur Antwort

Ein paar Tage weiche Kost essen. Suppe, Pudding/Joghurt etc.

...zur Antwort

Gar nicht glaube ich.

...zur Antwort

Wozu wollt ihr was unternehmen?

...zur Antwort