Hol ihm ein "leder imitat armband" soein schwarzes :) kosten nicht viel und kommen gut an.

...zur Antwort
gefällt mir nicht

Ich weis echt nicht wieso heutzutage alle so geil auf sterne sind, jeder lässt sich sterne tattovieren, dass hat doch keine bedeutung, erinnert mich echt an damals an die zeit wo das ar$ch gewei tatto in war.

...zur Antwort

2012... Das sagt ja wohl alles ;)

Die jugend wird immer schlimmer, früher spielten 10 jährige mädchen noch mit barbies. Heutzutage stylen sie sich wie barbies ! Sprich make up, klamotten....

...zur Antwort

Verflucht? Oder Verrückt?

Hallo liebe Community,

Ich habe mir so ein paar Gedanken gemacht, die mich langsam daran zweifeln lassen, ob ich nicht vielleicht so langsam verrückt werde...

Und zwar geht es um folgendes: Ich habe die Befürchtung, dass auf meiner Familie ein Fluch lastet, ein Familienfluch, wenn man es so will.

Wenn ich zurück denke, war es schon solang ich mich erinnern kann so, dass nie auch nur irgendetwas auf Anhieb in meiner Familie geklappt hat. Sei es nun das Anschließen eines Fernsehers, oder das Warten auf eine Lieferung. Nie hat es so funktioniert, wie es voraussichtlich erwartet wurde.

Jetzt habe ich mir überlegt, dass man das Ganze so beschreiben könnte, als dass wir einfach kein Glück haben. Aber, wenn man das dann im Größeren betrachtet, ist das dann nicht so etwas wie ein Fluch? Niemals Glück zu haben? Und wenn ja, von wem oder was stammt dieser Fluch? Kann ich ihn irgendwie aufheben?

Nun ist es auch so, dass wenn dann mal irgendeine Glückminute in meinem Leben aufgetreten ist und ich wirklich unendlich glücklich war, dass darauf hin promt etwas passiert ist, was um ein 1000-faches schlimmer war, z.B. ich konnte (als Kind) meine Mutter überreden, eine Katze zu kaufen. Kurz darauf ist mein Großvater (mütterlicher Seits...) vollkommen unerwartet gestorben. Ist das einfach nur Pech?

Nun bitte ich euch um eine ehrliche Antwort. Was denkt ihr? Ist es ein Fluch? Oder bin ich einfach nur am Rande des Wahnsinns...?

Vielen Dank schon mal im Vorraus, ich muss endlich meine Gedanken ordnen...

TamTam1991

...zur Frage

Ich weis wie es dir geht, denn genau so geht es mir... Jedesmal wenn ich glücklich bin dann nur für den moment...denn in der nächsten sekunde passiert irgendwas und mein lachen wird mir prompt genommen... Ich habe gelernt ''freu dich nie zu früh'' und nachdem motto lebe ich auch wirklich... Ich glaube das es einfach so is,.. Mag sein das es ein fluch is... Es is wirklich schrecklich sich nicht freuen zu können... immer passiert dan was...

...zur Antwort

Ich habe viele männer mit diesem satz kennen gelernt,... Männer haben einfach angst ''gebunden'' zu sein, deswegen wollen die meisten männer auch nicht heiraten. Es fällt ihnen halt schwer länger mit der ein und der selben frau zusammen zu bleiben, ''wie kannst du jeden tag das selbe Essen, essen'' ... So denken die meisten männer. Es liegt bei ihnen in der natur das sie immer ne neue frau haben wollen,... Sie lieben die abwechselung... Frag 1000 männer ob sie nur eine sex beziehung wollen, ohne diesen ganzen stress,.. Eifersucht etc glaub mir 990 würden ohne zu überlegen JA antworten.

...zur Antwort