Bitte bleib stark :(

...zur Antwort

Hi :)

Die lange Seite müsste dann 7,5 cm lang sein bzw. ist sie.

Die Lösung bekommt man wenn man das Verhältnis von 2/7 zu 5/7 berechnet. Also womit musst du 2/7 mal nehmen bzw. multiplizieren, damit du auf 5/7 kommst? Die Antwort ist 2,5.

Demnach musst du 3cm mal 2,5 rechnen um auf die Länge der langen Seite zu kommen.

Liebe Grüße, Mark

...zur Antwort

Lehrerin provoziert mich immer wieder vor der Klasse?

Hallo, ich bin in der 10. Klasse und habe ein kleines Problem. Seit kurzem werde ich immer wieder von meiner Lehrerin “provoziert”. Wir mussten als Hausaufgabe mal ein Tagebucheintrag schreiben.

Als ich ich es in der Videokonferenz vorgelesen habe hieß es, es sei gut. Sie hatte uns danach noch gebeten, dass wir es noch mal in den Ordner stellen sollen, damit sie es sich noch einmal anschauen kann, was ich dann auch gemacht habe.

Paar Tage später erhielt ich eine “gemeine” Nachricht von ihr von wegen “Inhaltlich mehr als schwach” und “schade deine Einstellung”. Na ja zumindest war ich etwas geschockt. Ich habe mich zwar etwas aufgeregt, aber es dann dabei gelassen.

Als wir dann einige Tage später wieder präsenzunterricht hatten, musste ich mir vor der Klasse Sachen anhören wie ich habe nicht auf die Groß- und Kleinschreibung geachtet. Einige Minuten später fragte sie die Klasse wie man den so einen Tagebucheintrag schreibt und meinte daraufhin “ auf jeden Fall nicht so wie es ***** (ich) gemacht hat.

Ich wusste in dem Moment einfach nicht was ich sagen soll. Das hat mich zwar den halben Tag sehr aufgeregt, aber ich dachte, dass sie es vllt garnicht so meint und man sollte sich auch nicht alles so zu Herzen nehmen. Das ist halt die Art von manchen Lehrern und viele meinen es ja auch nicht so. Habe ich gedacht...

Na ja am nächsten Tag hat sie nichts darüber gesagt, deswegen habe ich mir so gut wie keine Gedanken mehr darüber gemacht. In der nächsten Deutschstunde, zwei Tage später fragte jmd. aus der Klasse wie lange denn ein innere Monolog sein sollte und sie meinte “so 150-200 Wörter und nicht nur so 2-3 Sätzte schreiben, wie manche”

Als die Stunde dann vorbei war und ich meine Sachen eingepackt habe, rief sie mich und sagte “du weißt schon, dass ich dich vorher damit gemeint habe nh?” Ich weiß nicht warum, aber ich habe in dem Moment nicht verstanden was sie meint, wahrscheinlich weil ich etwas geschockt war. Ich habe sie nur so angestarrt. Mir wurde dann erst nachdem ich raus gegangen bin von Freunden gesagt, dass sie das mit dem Tagebucheintrag meint.

Ich verstehe einfach nicht warum sie so ist und warum sie es immer wieder anspricht. Vor allem waren am Ende noch einige Schüler im Raum. Die Nachricht hat doch gereicht, verstehe nicht warum sie es immer wieder anspricht. Und außerdem fand ich meinen Tagebuch Eintrag garnicht mal schlecht und ich habe sogar 150 Wörter geschrieben. Ich weiß nicht was ich machen soll. Was würdet ihr an meiner Stelle machen? Einfach ignorieren? Tut mir leid, dass ich so viel geschrieben habe, ging nicht anders. Danke im Voraus :)

...zur Frage

Hi :)

Lass dich bitte nicht von ihr ärgern, manche Lehrer sind leider so

Meine Deutschlehrerin hat mich auch sehr gehasst, mittlerweile bin ich froh dass ich sie los bin. Du schaffst das schon, bleib stark

Falls sie sich nochmal über dich lustig macht, rede mit deinen Eltern oder dem Direktor darüber, irgendwann ist eine Grenze auch überschritten, du hast ihr gar nichts getan :(

Alles Liebe, Mark

...zur Antwort

Hallo :)

Also du musst bei jeder Teilaufgabe bei den zwei Gleichungen immer auf einer Seite das Gleiche stehen haben. Z.B. bei a). Da hast du bei den beiden Gleichungen schon auf einer Seite y, das heißt, du kannst die andere Seite jeweils gleichsetzen

3x-6 = 4x+7

Dann nach x auflösen und wenn du x in eine der Gleichungen einsetzt bekommst du y. Du kannst das überprüfen wenn du die Werte in die zweite Gleichung einsetzt.

Bei a) sieht das so aus:

3x-6 = 4x+7 wir rechnen +6

3x =4x+13 dann -4x

-x= 13 dann mal -1

x= -13

Das setzen wir in eine Gleichung ein

y= 3 mal (-13) - 6= -45

Überprüfung der Werte anhand der zweiten Gleichung

-45 = 4 mal (-13) +7, das stimmt

Somit ist für a)

x= -13

y= -45

Viel Erfolg bei den weiteren Aufgaben, du schaffst das 👍🏻

...zur Antwort

Hi :)

Vielleicht ist es "Nu - Man O To"

LG Mark

...zur Antwort

Vielleicht war es ein Orgasmus :3

...zur Antwort

Nein, ich fände das ganz und gar nicht schlimm

...zur Antwort

Es wird schon noch der passende Junge für dich kommen :)

...zur Antwort