Lass den Sprit aus'm Kopp! Aber dann fällt die abgegriffenste Ausrede überhaupt ja leider weg und man kanns nicht mehr auf den Alk schieben..... ;-)

...zur Antwort

Hallo,

nein, dass ist definitiv niemand, der seinen Namen geändert hat. Alle meine Freunde stehen noch genauso in der Liste, wie sie auch vorher schon dort gespeichert waren.

Außerdem wird die Anzahl, wie gesagt, auch noch genauso angezeigt, aber die Anzahl hat sich defacto um eine Person erhöht. Eben um jene, die mir nicht bekannt ist.

Außerdem habe ich ja zwei Account. Die Freundesliste sind komplett unterschiedlich. Keine einzige Übereinstimmung. Wäre also ein ziemlicher Zufall, wenn sich gleichzeitig zwei Freunde unbenannt und dann gelöscht hätte. Diese Möglichkeit fällt also flach

...zur Antwort