Bei Anno 1404 gibt es gar keinen Handeln von Schiff zu Schiff. Was du machen musst, ist bei Northburgs Insel vorbeizufahren. Dort kannst du direkt mit ihm handeln und auch die gewünschten Geschenkurkunden gegen Ruhm erwerben.

Northburgs Schiffe werden zu deinen Inseln kommen und dort von dir aktiv angebotene Waren aufkaufen. Diese kannst du im Kontor hinterlegen und auch angeben, wieviel von einer Ware bei dir verbleiben soll, damit du immer selbst etwas davon auf Lager hast..

...zur Antwort

Dein im Einzelhandel gekauftes Anno 2070 kannst du bei Steam leider nicht aktivieren. Aber kaufe dir doch einfach das AddOn im Laden oder bestelle es im Internet. Dort bekommst du es oftmals schon für 10€.

...zur Antwort

Das Schiffssymbol welches du erwähnst, gibt an, dass du maximal 5 Schiffe bauen kannst. Du hast also bereits die maximale Anzahl an Schiffen gebaut. Erhöhen kannst du dieses Einheitenlimit dadurch, dass du für eine größere Bevölkerungszahl sorgst. Dadurch sollte auch das Einheitenlimit steigen und somit der Bau von mehr als 5 Schiffen möglich werden.

...zur Antwort

Spiele am besten die Kampagne, diese ist so ausgelegt, dass du Schritt für Schritt durch die verschiedenen Funktionen des Spiels geführt wirst. Es ist also im Grunde ein Tutorial, verpackt in eine fortschreitende Geschichte. Nach den ersten 2-3 Missionen sollten die meisten Grundfunktionen klar sein und der Rest ist oftmals intuitiv. Wenn du die Kampagne durch hast, solltest du mit allen Features vertraut sein.

...zur Antwort

Ein Zurücksetzen deines Fortschritts ist leider nicht möglich. Du kannst aber jederzeit bereits bestandene Missionen erneut spielen. Dafür musst du nur in der Kampagnenübersicht die entsprechende Mission auswählen.

...zur Antwort

Leider gibt es keine Karte, die eine riesige Insel mit mehreren kleinen Inseln bietet. Dies liegt daran, dass die Inseln im Spiel alle vordefiniert sind und eine Karte nur anhand des Wertes einer Zufallszahl (welche auch vorgegeben werden kann) erstellt werden. Soll heißen es stehen x verschiedene Inseltypen zur Verfügung und diese werden dann auf der Karte positioniert und in ihrer Ausrichtung modifiziert. Im Mehrspielermodus haben wir uns oftmals für die Zahlenfolge 74656 entschieden. Damit hatten wir eine recht gut spielbare Karte.

...zur Antwort

Vermutlich liegt bei dir eine Einstellung vor, die dafür sorgt, dass Emails nach 90 Tagen gelöscht werden. Melde dich am besten einmal per Webinterface ein und kontrolliere die Einstellungen. Eventuell kannst du auch ordnerspezifisch die Speicherdauer festlegen. So war es zumindestens bei T-Online mal der Fall. Dort musste man dann entsprechend die Einstellung ändern, damit Emails auch über die 90 Tage hinaus gespeichert bleiben.

...zur Antwort

NFC steht für Near Field Communication, funktioniert als nur, wenn man die beiden Kommunikationspartner, in deinem Fall also Smartphone und Tag nah zusammenbringt. Das Smartphone kannst du dannüber die mitgelieferte Software so einstellen, dass ein bestimmtes Ereignis ausgeführt wird. Nehmen wir an, du hast den Tag bei dir am Bett liegen, dann kannst du dein Smartphone so einstellen, dass es automatisch auf lautlos schaltet, sobald es den Chip registriert. So könntest du nachts in Ruhe schlafen und wirst nicht von Anrufen geweckt.

...zur Antwort

Was hast du denn beim DNS eingestellt? Hast du einen A-Record Eintrag zu deiner IP eingetragen oder eventuell nur eine simple Web-Weiterleitung aktiviert? Solltest du nur eine Weiterleitung geschaltet haben, funktioniert das ganze natürlich nicht. Dann wird beim Aufruf deiner Domain nicht auf die IP bei Nitrado verwiesen sondern die ursprünglich deiner Domain zugeordnete IP angesprochen und der Webserver leitet einfach zu Nitrado um.

...zur Antwort

Ich weiß zwar nicht, welche Mission du gerade spielst, aber im Holobook unter http://blog.nn2k.de/spieletipps/anno-holobook/ habe ich bis auf die letzte Kampagnenmission alle Missionen als Komplettlösung hinterlegt. Die meisten Missionen der Weltgeschehen sind auch mit dabei. Vielleicht hilft dir das weiter.

...zur Antwort

Im Mehrspielermodus ist diese Funktion leider deaktiviert. Bei unseren Mehrspielerpartien haben wir uns dies uns auch schon das ein oder andere Mal gewünscht, aber es geht auch ohne.

...zur Antwort

Wie Limearts schon sagte, ist es möglich Anno 2070 auch ohne Internetverbindung zu spielen. Leider musst du dann aber tatsächlich auf diverse Features, wie die Arche verzichten. Damit ist es beispielsweise möglich, Ressourcen aus einem Endlosspiel in ein anderes mitzunehmen, in dem diese in der Arche zwischengelagert werden. Auch ist es nicht möglich, an Mehrspielerpartien teilzunehmen. Dies steht dir nur mit bestehender Internetverbindung zur Verfügung.

...zur Antwort