Rauchen macht Adern enger. Deswegen haben Raucher auch oft so kalte Hände, weil durch die schmalen Adern weniger Blut fliesen kann. So ensteht auch das bekannte Raucher-Bein. Mir erscheint es nur etwas seltsam das du bereits nach 2 Wochen so viel Volumen der Adern verloren hast.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen.

Liebe Grüße :)

...zur Antwort

Also find das nicht erregend oder so, aber es sieht teilweise schon sehr ästhetisch aus. Besonders wenn der Kopf in den Nacken gelegt wird, und dann der Rauch in die Luft geblasen wird, sieht meiner Meinung nach sehr schön aus. Und ja das anzünden auch.

Liebe Grüße :)

...zur Antwort

Der Vater kann dich anzeigen. Warum benimmst du dich auch so? Wie kann man wegen so etwas, jemanden ins Gesicht schlagen, sorry aber ich würde dich auch anzeigen. Das ist einfach nur total unreif. Wenn er dich wirklich anzeigt, dann viel Spaß. Schmerzensgeld musst du oder deine Eltern ganz bestimmt bezahlen. Wobei wenn ich deine Mutter wäre, würde ich darauf bestehen das du das bezahlst. Ich hoffe das ganze ist dir eine Lehre, und du lernst dich im Griff zu haben.

...zur Antwort

Keine Ahnung, wenn man es ganz ganz genau nimmt darf er es vieleicht nicht. Aber was willst du machen? Anzeigen wohl eher nicht, schließlich geht es um ein Blatt. Frag ihm einfach am Ende der Stunde ganz nett ob er dir vieleicht das Blatt wiedergeben kann wenn es dir so wichtig ist, und sag das es dir leidtut. Mehr kann man da nicht machen. Hab mal in der Grundschule einen Schmetterling gemalt, die Italienisch Lehrerin hat es gesehen, und mir mein Kunstwerk abgenommen. Hab das Bild nie wieder bekommen😂

Liebe Grüße :)

...zur Antwort

Bin selber absolut kein Profi was Rechtschreibung angeht, aber mir wäre jetzt auf die Schnelle nichts aufgefallen.

Ich wollte nur sagen, dass wenn man ein Buch schreibt, man eigentlich immer den fertigen Text jemanden schickt, der das ganze dann korrigiert. Eben damit das Buch nicht zum Beispiel für Grundschüler wird.

Liebe Grüße :)

...zur Antwort
Nein

Also es gibt schon sowas wo man mit Kleidern schwimmt, aber mit der Schule macht man sowas ganz bestimmt nicht.

Liebe Grüße :)

...zur Antwort

Da geht es dir gleich wie meiner Schwester. Sei einfach du selbst. Geh auf die Schüler zu, und sprich sie an. Wahrscheinlich sind noch ein paar neue Schüler, da kannst du dich gleich denen anschließen. Also red mit denen vieleicht ganz am Anfang. Für die ist auch alles neu, und ihr könnt dann zussammen die Klasse kennenlernen. Hab keine Angst, du wirst bestimmt gut aufgenommen. Als ich in meine neue Klasse gekommen bin, hatte ich auch Angst keine Freunde zu finden. Aber dadurch das wir und alle nicht kannten, und es alles neu für uns war, haben wir uns eigentlich alle sehr gut kennengelernt. Die erste Woche ist immer fremd, aber du wirst sehen nächste Woche wirst du ganz anders auf die Situation schauen. Mach dir wirklich keine Sorgen, es wird alles gut.

Liebe Grüße :)

...zur Antwort

Ich habe mein ganzes Leben noch nie auch nur einmal in den Sommerferien für die Schule gelernt oder mir auch nur irgendwas durchgelesen. Ich trage immer alles was mich auch nur an Schule erinnert, auf den Dachboden, damit ich die Schule zumindest in den Sommerferien vergessen kann. Bis jetzt hab ich nie wirklich was vergessen, und die Lehrer wiederholen mit uns auch immer den alten Stoff in den ersten Wochen. Für mich gab es also nie einen Grund zu lernen.

Was du jetzt machen kannst ist einfach versuchen dir so viel wiemöglich zu merken. Mehr kann man nicht tun, da musst du jetzt schauen wie du da raus kommst.

Liebe Grüße :)

...zur Antwort

Vor kurzem war bei mir im Dorf Abends Fest. Ich hab da ein altes Jeanshemd von meinem Vater und ein schwarzes Stirnband getragen. Insgesamt sah ich schon ein bisschen nach 80ern aus. Aufjedenfall hab ich dann einen alten Schulkollegen gesehen. Der sagte dann einfach so:,, Du siehst aus wien Hippie", ich meinte dann,, Na vieleicht will ich das auch?", und dann hat er mich einfach so aus dem Nichts gefragt, ,,Kiffst du eigentlich?"

Joa war ein wenig komisch in dem Moment😂

Liebe Grüße :)

...zur Antwort

Das kann viel sein.

  • Obdachloser
  • Geist/Dämon
  • Einbildung
  • Irgendwer aus der Familie
  • Nachbar
  • etc.

Siehst du auch etwas, oder hörst du nur die Schritte?

Liebe Grüße :)

...zur Antwort

Ich wohne in Südtirol. Ab Mitte Juli kann man Pfifferlinge suchen gehen. Als Einheimischer darf man pro Person 1kg. sammeln. Als Tourist glaub ich jeweils ein halbes. Bin mir aber nicht sicher. Kontrollieren tut das aber zumeist keiner. Wenn man die Plätze weiß, kann man in ca. 2 Stunden um die 5 kg finden.

Liebe Grüße :)

...zur Antwort
Ich bin Italiener und bin kein Fan von Österreichern im Allgemein

Ich bin Südtirolerin. Es gibt hier zwei Gruppen der Deutschsprachigen. Die einen haben es akzeptiert das sie zu Italien gehören. Die anderen finden, auch noch nach über 100 Jahren, das sie nicht zu Italien gehören. Und diese werden nicht von den Italienern gemocht. Das Italiener Östereicher nicht mögen ist mir neu. Aber was du hier geschrieben hast ist alles falsch. Südtirol ist nach dem 1 Weltkrieg zu Italien gekommen. Nicht nach dem 2. Weltkrieg. Und Östereich hat im 2. Weltkrieg auch nicht gegen Italien gekämpft. Wer hat dir denn bitte solche Lügengeschichten erzählt?

...zur Antwort

Lass es. Es geht dich nichts an was der Junge macht. Und man weiß nie wie die Eltern darauf reagieren würden. Wenn sie ganz streng sind, kriegt der Junge wegen dir eine geklatscht.

Liebe Grüße :)

...zur Antwort