Liebe Korsikafeeling,

ich weiß aus einer sicheren Quelle, dass die Kinderpsychosomatik im UKSH Lübeck sehr gut ist. Natürlich kannst Du jederzeit einen der Betreuer ansprechen, wenn Du ein Problem hast oder Dich nicht wohl fühlst! Ihr habt geregelte Esszeiten und je nach dem, wie schwer Deine Magersucht ist, eine bestimmte Anzahl an Kalorien. Die Zimmer sind verhältnismäßig groß und sehr individuell einrichtbar. (Ich bin selber 15, nicht dass Du denkst, ich würde dort arbeiten ;) ) Es gibt viele Therapiearten, z.B.: Kunst-Therapie, Hippo-Therapie (Pferd), Gruppen-Therapie und seit neustem auch einen Therapiehund, der total süß und sehr liebenswürdig ist; außerdem gibt es noch einen Bandraum. :) Natürlich kannst Du zwischendurch Wasser in der Küche trinken, wenn Dir danach ist. Allerdings ist es unterschiedlich, ob Du zwischendurch etwas essen darfst, da Du ja geregelte Essenszeiten und Kalorienzufuhr brauchst. Die Mitarbeiter sind alle super nett und sehr fürsorglich, Du kannst Dich an jeden wenden.

Du bist auf der Station auf jeden Fall sehr gut aufgehoben und ich hoffe, Du wirst Dich dort wohlfühlen! Falls Du noch Fragen haben solltest kannst Du Dich gerne an mich wenden,

viele liebe Grüße,

LaRochelle6

...zur Antwort