In erster liene sollte man immer darüber nachdenken was alles vorgefallen ist auch in der vergangenheit. Hinterfragen wie es soweit kommen konnte. Von beiden seiten aus. Versuche nochmal mit ihm zu reden. Wenn das nicht klappt versuche dir einen neutralen erwachsenen zu suchen der als streitschlichter dabei ist. Hilfreich ist dabei immer das Jugendamt. Aber was man nicht vergessen sollte wenn man eine neutrale person als schlichter nimmt sollte man die ganue wahrheit erzählen. Denn auf jede aktion kommt eine reaktion. Und es gibt immer nur 2 "schuldige" nie einen allein.

...zur Antwort

Also es ist ja gut das Du umziehen darfst. Nun musst Du aber mit den Daten der Wohnung in die Du ziehen möchtest, für die du evtl auch eine zusage bekommst zum Arbeistamt. Und die werden Dir dann sagen ob du in dieses Wohnung ziehen darfst. denn Du darfst nicht vergessen , das man gewisse normen einhalten muss wie Größe und Kaltmiete, Heizung ect. Erst wenn die Arge dir schriftlich (ganz wichtig bei der Arge, alles schriftlich geben lassen) zusichert das du die Vorgeschlagene Wohnung beziehen darfst, dann kannst du auch den Mietvertrag unterschreiben.

...zur Antwort

Ein Personalausweis für ein Baby ist nur dann nötig wenn man in Länder reist bei denen Identifikation durch einen Ausweis nötig ist. Das ist dann der so genannte Pass. Ansosnten ist der Ausweis erst ab 16 notwendig.

...zur Antwort