Nein, das ist unmöglich.

Spermien sind sehr empfindlich und überleben nur wenige Momente an der Luft.

...zur Antwort

Wer ne Winkelspinne will fängt sich eine, wozu sollte man überhaupt eine wollen?

Vogelspinne halten kann ich ja noch nachvollziehen, aber bei Winkelspinne endet mein Verständnis.

...zur Antwort
Hat er sich am ersten Ostertag noch mal hingelegt, ist wieder tot gegangen und dann am zweiten Ostertag noch mal auferstanden

So nach dem Motto "och ne.. Nur noch fünf Minuten..!"

Tut mir leid, ich konnte es nicht unterdrückung.

Gute Frage, würde mich auch mal interessieren.

...zur Antwort

Frag das Balg was den die Eltern von ihr davon halten würden, und dann frag sie ob ihr das nicht mal zusammen Raus finden wollt, wenn sie abgeholt wird.

...zur Antwort

Mit angeschlagenen Lungen zu rauchen erscheint mir eine ziemlich schlechte Idee, du solltest es besser sein lassen.

...zur Antwort

Habe das mal Spontan für dich gegoogelt und diese Tabelle hier gefunden.

...zur Antwort

Ich persönlich würde euch empfehlen zusätzlich noch ein Kondom zu verwenden, dann seid ihr wirklich auf der sicheren Seite. Habe ebenfalls schon von einigen Verwandten gehört, welche die Pille genommen haben und trotzdem Schwanger geworden sind.

Was du gegen schmierblutungen tun kannst, weiß ich leider nicht, vielleicht kannst du mal einen Frauenarzt fragen.

...zur Antwort

Schau dir mal die Packungsbeilage an, da müsstest du eigentlich was dazu finden.

...zur Antwort

8 Monate ist wirklich sehr lang, zu lang wenn du mich fragst. Wenn deine Periode einmal ausbleibt ist das nicht weiter tragisch, aber bei acht Monaten würde ich die empfehlen mal zu einem Frauenarzt zugehen. Besser man geht einmal zu viel als einmal zu wenig!

...zur Antwort

Geht gar nicht was der macht!

Der gehört meiner Meinung nach in den Wind geschossen! Wenn man jemanden liebt, macht man sowas nicht. Selbst wenn du ihm jetzt verzeihst, er wird es wieder tun. Tu dir bitte selbst den Gefallen und verlass ihn.

...zur Antwort

Keine Luste mehr auf Freundin gehabt, sie machte Schluss und jetzt bereue ich alles, warum?

Hallo Leute,

Ich war mit meiner Freundin knapp 3 Jahre lang zusammen. Vor ein paar Monaten hat es angefangen, dass ich nicht mehr so wirklich Lust auf meine Freundin und unsere Beziehung hatte. Ich habe sie vernachlässigt, unser Sexleben ist eingeschlafen, haben uns nur noch 1 - 2 die Woche gesehen, ich habe nicht mehr richtig mit ihr über alles gesprochen wie sonst üblich und sie hinter meinen Freunden angestellt. Ich habe mir auch dauernd vorgestellt wie es wäre Single zu sein. Ich dachte an die Sachen, die ich tun könnte ohne Sie wie z.B. für längere Zeit ins Ausland zu gehen bis hin zu sexuellen Dingen mit anderen Frauen. Dennoch war ich nicht bereit Schluss zu machen, ich weiß natürlich, dass das nicht normal ist, aber ich blieb trotzdem mit ihr zusammen. Ich weiß selbst nicht warum, das war eigentlich ziemlich unfair, ich hätte mit ihr direkt darüber reden sollen. Fühle mich im nachhinein wie ein dummes A.loch. Natürlich hat sie gemerkt, dass etwas nicht stimmt. Und nach einigen Monaten in denen unsere Beziehung so verlief, hat sie mir dann gesagt, dass ihre Gefühle nicht mehr so da seien und sie nicht weiß, ob unsere Beziehung noch Sinn macht. Daraufhin hat sie Schluss gemacht.

Das hat mich getroffen wie ein Schlag ins Gesicht.

Und nun realisiere ich wie sehr ich sie liebe und eigentlich will ich mit ihr zusammen sein und sie glücklich machen. Ich bereue es, dass ich die letzen Monate so war und denke nun, dass ich eigentlich die perfekte Freundin für mich hatte und ich Idiot habe es versaut. Und genau das verstehe ich nicht. Ich hatte keine Lust mehr auf meien Freundin und die Beziehung, wünschte mir sogar fast, dass die Beziehung zu Ende geht. Und jetzt wo die Beziehung vorbei ist, will ich sie unbedingt zurück und bereue alles?Warum ist das so? Ich verstehe mich selbst nicht und bin gerade sehr verwirrt.

Hat da jemand einen Rat?

Danke schon mal.

Gruß,

M.

...zur Frage

Erklär ihr genau das, was du uns grade erklärt hast und bitte sie mit diesen Worten um einen zweiten Versuch.

...zur Antwort