Mandelentzündung mit Antibiotikum weg,danach Erkältung,Hals,Husten ect.,Folgeerkrankung?

Hey, ich habe das Antibiotikum Cefadroxil 5 Tage eingenommen, die letzte Dosis war aber leider nicht mehr so viel, wie ich sollte.

Am Montag morgen war ich beim Arzt, da mir der Arzt, der mir das Antibiotikum verschrieben hatte gesagt hat, ich solle das Medikament 7 Tage nehmen, bräuchte ich also Nachschub, da die Flasche leer war. Der Arzt klärte mich auf und lehnte ab, mir eine weitere Flasche zu verschreiben und meinte, 5 Tage reichen und sagte auch, warum. Aber das habe ich schon wieder vergessen, irgendwas wegen Bakterien.

Er fragte, ob ich Fieber oder Husten habe, beides habe ich mit nein beantwortet. Grüner Schleim, belegte Stimme ganz leicht manchmal schnupfen seien noch vorhanden. In den Rachen schaute er auch, keine Mandeln mehr dick. Am nächsten Tag fing es an, ich bekam ganz leichten Husten, aber kein Reizhusten, heiserkeit habe ich auch.

Wenn ich huste, ist es im Hals so komisch, wie soll ich das beschreiben, so als wäre ich richtig heiser, der Husten trocken und beim stärker Husten, hört man was, es zieht kurz, schwierig zu beschreiben. Schleim sondert sich auch seit heute etwas ab. Der Hals tut nicht weh, es fühlt sich nur anders an, wenn ich huste, hört man demütig raus, dass es krankheitsbedingter Husten ist

Bissl tut meine Lunge weh, oder sind es Bronchien? Auch unter belastung, auch wenns nur kochen oder so ist.

Während der Mandelentzündung habe ich mich 2 Tage nicht richtig schohnen können. Einkaufen, kochen, Wäsche, abwaschen, Arzttermine.

Sind das jetzt normale Erkältungssymptome, oder Nachwirkungen folgeerkrankung, war es ein Fehler, dass Antibiotikum wirklich nur 5 Tage zu nehmen? Oder diese Männer im Krankenhaus, die im Schutzanzug einen Menschen auf einer Liege 3 Meter an mir vorbei geschoben haben?

...zur Frage

Ich hatte letzte Woche auch eine Mandelentzündung. Hab auch mein Anti Biotikum eingenommen und nun eine Erkältng hinter her. Aber du wirst es so wie ich auch überleben. Klar ist es unangenehm besonders im Sommer. Ich bin aber mit meiner Erkältung nicht zum Arzt. Ich nehme Hustentabletten und Nasenspray und es wird bei mir schon besser. Also bleib einfach ruhig und kurier die Erkältung aus. 

...zur Antwort

Gibt es denn eine Einseitige? Manchmal hängt es auch fest und verklebt die Nase von innen. Fühlt sich zumindest durch den etwas dickeren Schleim so an

...zur Antwort

9 Wochen? Das ist heftig. Naja ich hatte 7 Tage Cerufoxim oder so nehmen müssen. Es wurde auch erst besser. Bis es heut wieder anfing

...zur Antwort