Dieses Gefühl kannst du nicht wegbekommen. Sprich deinen Freund einfach darauf an. Leider kannst du nicht kontrollieren, ob er dir die Wahrheit sagt, aber ich kann dich da irgendwie verstehen. Dass du seinen Kumpel nicht leiden kannst, ist auch nicht schlimm. Rede einfach darüber. Vielleicht mit jemand anderem bei dem du geoutet bist oder so. Denn schweigen und darüber nachdenken und es verdrängen bringt dir nichts. Du fühlst dich dadurch nicht besser.

...zur Antwort

ja, es ist sehr schlimm. du wirst in die Hölle kommen^^. Nein, das ist natürlich quatsch. Es ist nichts daran schlimm. Du wist bestimmt von vielen akzeptiert werden, es wird aber auch viele geben, die das nicht akzeptieren. Es gibt immer dumme Menschen. Oder Menschen, die Religion vielleicht zu ernst nehem. Ich will jetzt nicht sagen, dass Religion wichtig ist. Ich bin katholisch und schwul und auf beides stolz. Meine Religion ist mir genauso wichtig wie es meine Sexualität ist. Auch wenn mir meine Religion SEHR WICHTIG ist, heißt das nicht, dass ich mit allem überein stimmen muss und das tue ich auch nicht, da ich diese Homophobie schei** finde. Ich wurde so erzogen, dass ich alle Menschen akzeptieren soll. und ich finde anderes Verhalten einfach nur asozial. Es kommt auch den inneren Menschen an, auf die inneren Werte.

...zur Antwort