Beziehung aus Liebe oder aus Gewohnheit?

Hallo,

ich wende mich heute mal an euch. Ich war mit meinem Freund 2 Jahre zusammen Wir waren 16-17 als wir zusammen gekommen sind. Ich habe ihn wirklich sehr geliebt. Er war mein erster Freund. Es lief vieles nicht Problemlos. Ich habe mich nach mehr Zeit gesehnt, die er mir nicht geben konnte/ wollte. Zudem wusste ich nicht, wie das Gefühl ist, einen anderen Mann zu haben. Ich wollte nicht nur einen haben. Ich habe mich distanziert und Ihn fallen lassen. Er war sehr fertig, weil meine Entscheidung aus dem Nichts kam. Nach einigen Wochen wollte ich es noch mal probieren. Es fiel ihm schwer sich auf mich einzulassen, da er Angst hatte, ich würde ihn noch einmal fallen lassen. Ich schäme mich sehr dafür, weil ich es ein paar wenige Wochen später getan habe. Nach folgenden 8 Monaten in denen ich mich selbst kennengelernt habe, habe ich gemerkt, dass er der einzig wahre ist. Der einzige, mit dem ich mir eine Zukunft vorstellen kann. Ich wusste, er hat sehr getrauert. Er war wieder am Anfang einer neuen Beziehung. Ich habe trotzdem den Schritt gewagt und bin auf Ihn zugegangen. Er hat mich geküsst und war sehr traurig, weil er noch so an mir hing. Nach einigen treffen, wollten wir es noch mal miteinander versuchen. Es war alles wunderschön, ich war so glücklich. Dann jedoch der Schock. Er sagte mir, er hätte keinen Kontakt mehr zu seiner "Freundin". 2 Monate in denen er mit mir was hatte, dachte sie, die beiden führen eine Beziehung. Er hatte noch Kontakt mit ihr und hat sich mit ihr getroffen. Er sagte 1000 mal, er hätte keinen Sex mehr mit ihr gehabt. Nur 2 mal getroffen zum Essen. Er konnte ihr das nicht sagen, weil er Angst hatte ich lassen ihn fallen. Ich habe gesagt er soll sich entscheiden. Er konnte sich nicht entscheiden, bis ich Ihr geschrieben habe und er es beenden musste. Nun sind wir eigentlich seit 2 Monaten glücklich. Aber ich bekomme alles nicht aus dem Kopf, obwohl ich es verstehen kann. Was kann ich tun? Er spricht solche Themen einmal an und dann ist gut, ich muss ihn immer wieder drauf ansprechen..

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Liebe und Beziehung
9 Antworten