Und schon wieder eine Frage von einem Führerschein Neuling.

Ich würde sagen wir schaffen das ganze mit Fahrschule und Fahrerlaubnis ganz ab.
Also entweder sind die Fahrschulen heute nicht mehr in der Lage eine vernünftige Ausbildung zu machen, oder die Fahrschüler heutzutage sind einfach zu doof geworden um das ganze zu kapieren. Wenn hier täglich Fragen nach dem Anfahren, wie Schalten usw. gestellt werden sollte sich wirklich mal Gedanken machen was hier verkehrt läuft.

Den Fahrschülern werden Fahrweisen vermittelt die zu nichts anderem führen als zu einem künstlich erzeugten Stau und somit auch zu einer erhöhten Unfallgefahr.
Sollte dies die Folge sein, dass man das Begleitende Fahren mit 17 eingeführt hat und dann später sagen zu können, ja die Eltern oder Begleiter haben da schon Mist gebaut. Nur seltsam, dass es auch bei Fahranfänger der Fall die über 20 Jahre alt sind und kein Begleitendes Fahren gemacht haben.

...zur Antwort

Dieses Verhalten ist nicht Zickig sondern in höchstem Maße Asozial. Sozialisierte Menschen haben gelernt miteinander zu Kommunizieren. Diese von dir genannte Art zeigt einem lediglich, dass für dich nur eine Person auf der Welt existiert, du selbst. Du bist derart selbstgefällig dass es ja schon Weh tut.

Frage dich doch mal, wie es dir selbst gefallen würde wenn man dich so behandeln würde. Ich denke du solltest dir mal bei einem Psychologen Hilfe holen, denn du hast ein echtes Problem.

Kein Mensch hat es verdient so behandelt zu werden. Rede verdammt noch mal mit ihm und sage ihm was Sache ist.

...zur Antwort

Dir bleiben nicht viele Möglichkeiten. Entweder suchst du das Gespräch mit deinen Parknachbarn und ihr sucht zusammen nach einer Lösung, welche auch evtl ein Parkplatz Tausch beinhalten könnte. Kommt halt auf die Situation an. Aber auf jeden Fall sollte darüber der Vermieter oder die Hausverwaltung informiert bzw gefragt werden.

Sollte diese Gesprächsmöglichkeit !nicht möglich sein, würde ich mich an den Vermieter oder Hausverwaltung wenden mit der Bitte um eine Lösung. Schließlich bezahlst du für deinen Stellplatz und fährst ein normales Auto. Wenn du durch deine Parknachbarn behindert wirst ist es ja nicht deine Schuld. Auch auf nicht öffentlichen Parkraum gilt alleine schon wenn man seinen Verstand einsetzt das Platzsparende Parken anzuwenden.

...zur Antwort

Also ich denke dann würde man am besten dieser Person kräftig in den Allerwertesten treten. Dies so stark, dass durch die Erscheinen das Hirn wieder richtig läuft und die Paranoia sich verflüchtigen würde.
Alleine schon für diese Egoistische Art gehört eigentlich eine hinter die Ohren.

Egoismus pur, da könnte man doch 🤮

...zur Antwort
Mir auch!

Einfach nur noch nervig. Einige sind dazu noch derart blöde, dass man sich fragen kann, wie schafft es diese Person überhaupt ganze 5 Meter zu gehen ohne sich auf die Nase zu legen. Meine persönliche Meinung dazu ist, es beweist nur wie geistig unterbelichtet unsere Gesellschaft mittlerweile geworden ist. Wenn nicht, warum hebt man diese Leute so auf ein Podest, was machen sie denn schon groß? Sie zwingen einem sozusagen ihre Meinung zu einem Produkt auf und lassen sich ein Luxusleben finanzieren auf Kosten von anderen. Manche sogenannten Tipps von diesen Leuten sind echt grenzwertig und unter Umständen sogar Gesundheitsschädlich oder Lebensgefährlich. Aber die dummen Follower merken dies nicht einmal.

...zur Antwort

Leute was ist bloß los mit euch?

Ich denke hier haben einige die Frage nicht richtig gelesen oder verstanden.
Es geht hier um die Situation, dass einem ein LKW entgegen kommt und dieser Überholt wird.
In diesem Fall kommt es darauf an wie die Gegebenheiten sind, ist die Strecke voll einsehbar, ist sie gerade oder mit Kurve, wie sieht es mit Bäumen am Straßenrand aus, gibt es einen Graben neben der Straße?
Auf jeden Fall ist Abbremst das einzig richtige. Und wenn man merkt es wird nicht reichen, dann nach rechts von der Straße um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden.

...zur Antwort

Vielleicht einfach weil sie zu Schweden eine besondere Emotionale Beziehung haben. Freunde und oder Bekannte die dorthin Ausgewandert sind, oder sie haben vielleicht schon einen Urlaub in Schweden gemacht.

Es ist das Land, die Natur und die Menschen. Der Größte Teil der Schweden bringen die heutigen Deutschen aber nicht in erster Linie mit den Nazis in Verbindung.

...zur Antwort

Och Mensch. Du hast diese Frage doch erst Vorgestern gestellt, wenn auch in einer leicht abgewandelten Formulierung. Du hast einige Hilfreiche Antworten bekommen. Ich habe dir einen Link geschickt in dem es erklärt wird. Schau dir das Video an und du kannst dein Problem beseitigen. Nur Anschauen solltest du es dir ja schon. Oder erwartest du etwa dass hier jemand wer weis wieviele Kilometer zurück legt um deinen Vergaser einzustellen? Ich denke jetzt ist es aber mal gut.
Wenn du es nicht hinbekommst, dann bring das Teil in eine Werkstatt!!!

...zur Antwort

Hatte auch mal einen solchen Typen als Nachbar. Hat ständig sich die Nase an unseren Fenstern platt gedrückt um reinzuschauen. Hatte ihn mehrfach aufgefordert dies zu unterlassen. Ohne Erfolg. Meine Frau hatte sogar mal die Polizei gerufen. Die hat ihn verwarnt, hat aber nichts gebracht. Hab dann eine Wasserpistole genommen, die sah schon sehr echt aus. Als ich dann bemerkte, dass er wieder ans Fenster kam stand ich auf der Seite in meinem Haus und hielt diese ans Fenster. Genau auf seine Stirn und rief ihm zu er soll anhauen oder ich ziehe ab.
Danach war Ruhe. 3 Monate später ist er weggezogen. Was so eine Wasserpistole für eine Wirkung auf ihn hatte, war ja schon etwas Amüsant. Seit diesem Tag an dem er weggezogen ist, herrscht wieder ein gutes Nachbarschaftliches Verhältnis.

...zur Antwort

Dein Freund wird richtig Ärger bekommen mit den Behörden der Rennaufsicht ( Polizei) und der Rennleitung ( Bußgeldstelle). Er darf nur ein Fahrzeug fahren, welches nicht schneller als 25 km/h fährt. Alles andere darüber ist fahren ohne Fahrerlaubnis. Das wird recht teuer und kann ihm eine Sperrfrist einbringen. Heißt, an seine Fahrerlaubnis fürs Auto oder Motorrad kann er erst einige Monate später als normal in Angriff nehmen.

...zur Antwort

Kann mich da nur der Antwort von Der Bayer80 anschließen. Die großen tauschen ihre Flotte zwischen 6 und 12 Monaten aus. Die Ausnahme sind die Transporter. Die laufen schon mal gut und gerne 2-3 Jahre.
Aber was den Zustand der einzelnen Fahrzeuge angeht, so reicht dieser von sehr gepflegt, bis hin zu total abgerockt und reif für die Schrottpresse.
Im PKW Bereich sind meist die größeren Klassen gepflegt, bei den kleinen muss man schauen. Habe da schon Fahrzeuge gesehen, 4 Monate alt und man hätte meinen können es wäre schon 4 Jahre alt.

Die Mieter der Fahrzeuge scheren sich meist nicht darum groß auf etwas zu achten. Es ist ja nicht ihr Fahrzeug, also wird das Teil mit kaltem Motor geprügelt. Das eigene würden sie in dieser Art mir benutzen. Vielleicht spielt auch ein gewisser Frust dabei eine Rolle, wenn dieses Fahrzeug als vorübergehender Ersatz fürs eigene Fahrzeug fungiert.
Falls du mit dem Gedanken spielen solltest dir ein solches Fahrzeug zu kaufen, dann würde ich mir das Teil sehr genau anschauen. Ist schließlich vergleichbar mit einem Fahrschulfahrzeug. Da gurkt auch jeder drauf rum und die Kisten müssen schon was aushalten, vor allem heute. Unsere immer ach so intelligente Jugend bekommt meist die einfachsten Dinge beim Fahren nicht hin, wenn es nicht über Smartphone oder anderweitig über einen Touchscreen läuft. Ist halt so.

Du hattest vor 4 Tagen diese Frage schon einmal gestellt. Wird das jetzt eine Never ending story?

...zur Antwort

Wieso gehst du davon aus, dass er nur weil er auf diese Konzerte und Motorradtreffen geht gleich Sex mit jüngeren Frauen hat?

Bei den Konzerten geht es um die Musik. Man ist in einer Gemeinschaft der diese Musik gefällt und diese gemeinsam genießt.

Auch die Motorradtreffen sind so eine Sache. Da gibt es zahlreiche Leute die nicht einmal ein Motorrad haben. Sie gehen hin wegen den Ausstellungen der Motorräder, dem Rahmenprogramm und auch wegen den musikalischen Darbietungen.
Wieso werden alle Leute die solche Events besuchen gleich mit Sex in Verbindung gebracht?
Ich denke da gibt es sehr viele Vorurteile die in keiner Weise der Wahrheit entsprechen.

...zur Antwort

Dann würde ich mal sagen dein Vergaser ist nicht richt eingestellt und somit ist dein Kraftstoff Luftgemisch zu Fett. Heißt der Anteil von Kraftstoff ist im Verhältnis zur Luft zu hoch.
Schau mal hier.

https://m.youtube.com/watch?v=DpKVORL1DTU

...zur Antwort

Wenn du im Sprint läufst und dein Ei auf dem Hals dann voll gegen einen Stahlpfosten oder einen Baum knallt kannst du auch Tod sein. Was soll also der Quatsch. Vielleicht schaffst du alles ab und bleibst in deiner Höhle

...zur Antwort

Ohne Eintragung erlischt deine Betriebserlaubnis von deinem Fahrzeug.

Auch wäre es sinnvoll deine Versicherung darüber in Kenntnis zu setzen. Könnte durchaus sein, dass dein Fahrzeug dann anders eingestuft wird. Ohne dies könnte es in einem Schadensfall zu Problemen mit der Versicherung kommen.

Fazit: Wenn Tuningmaßnahmen durchgeführt werden, dann bitte richtig und für Legalität in allen Bereichen sorgen.

...zur Antwort