Die Buchhandlung kann das Buch doch problemlos bestellen.

...zur Antwort

Jetzt kam mir so der 'Verdacht', dass ich vielleicht meine Haut überpflege

Du klatscht da tonnenweise Zeug drauf. Seife ODER eine Waschlotion plus eine Creme (morgens und abends) reicht VÖLLIG aus.

Kaufst du alles, was irgendwie in der Werbung sich toll anhört?

...zur Antwort

das Sie schon dreimal beim Kauf eines SST gesehen wurde

Klar, logisch. Vielleicht weniger auf Nachbarschaftspropaganda hören. 

...zur Antwort

oder sehe ich das zu eng?

Ich bin selber Lehrerin und wenn wir bei jedem Schüler, der sich irgendwann irgendwo was stößt, direkt gleich einen riesen Aufstand machen würden, dann wäre den ganzen Tag nichts mehr zu tun. Sind wir realistisch, Kühlpad wird in 95% der Fälle eh als Placebo verwendet. 

Dass jemand, der allerdings vor eine Eisenstange läuft und dann ein Hämatom hat, von den Lehrern (Mehrzahl!) nicht wahrgenommen wird, kann ich mir aber beim besten Willen nicht vorstellen. Vielleicht übertreibt er da auch etwas. 

...zur Antwort

wie kamen sie her

Gar nicht. Lebten seit 2000 Jahren schon hier. 

...zur Antwort

Geht nicht. 

...zur Antwort

Einbruch bei Mir, und ich werde angezeigt! Darf die Polizei mich so behandeln?

Moin moin liebe Leut! Ich bin kein großer Papiermensch, aber ich bin langsam soo angepisst von dem Verhalten der Polizei, daß ich mich endlich wehren will.

Vor 2 Jahren (28.03) wurde bei mir eingebrochen. E-Gitarre, E-Bass und viel elektronisches Zubehör. Die Polizei machte nur den nötigsten Papierkram. Von den Fingerabdrücken und sichtbaren Fußspuren wollten die irgendwie nichts wissen... Ermittlungen gab es KEINE !!! Hochhaus im sozialen Brennpunkt ... für die, bin Ich der Asi ... ICH habe Musikläden und Pfandhäuser abgeklappert und jeden Nachbarn gefragt. Dabei fand ich herraus, daß die Polizei diese Methode nicht ausprobierte. Oder irgend eine andere ... Nach 4 Tagen hatte ich die "vermutlichen" Täter der Polizei genannt. Nach fünf Tagen hatte ich Beweise und den Käufer meiner Sachen gefunden und der Polizei genannt. Am SECHSTEN Tag habe ich der Polizei gesagt, dass ich meine Sachen wieder habe und der Fall komplett geklärt ist. Die glaubten mir das nicht ... Nichts ist passiert !!!

Das Verfahren gegen die beiden Täter wurde inzwischen eingestellt.....
ABER das Verfahren gegen MICH läuft noch...

bei der Tatort-Untersuchung wurde: Ein halber Joint 0,6g (im Aschenbecher) Eine Gras-Mühle (leer)... Ein Sylvesterknaller (in Vitrine)... Ein SELBSTgemachtes nun-chuck (offene Schublade)... ... beschlagnahmt. Verstoß gegen Waffengesetz gegen Sprengstoffgesetz gegen BTMgesetz und gegen WeilDuDaBist-gesetz !!! So... 970,-€

Die Polizei schickte zwei ziwil gekleidete junge Mädchen.
Unfreundlich, BELEIDIGEND und extrem autoritär. An dem eigendlichen Einbruch waren sie nicht sehr interressiert. Bei manchen beschlagnahmten Sachen waren die beiden Lehrmädchen gar nicht sicher ob es überhaupt illegal sei ! Sie sagten: Hey weißt du ob bla bla ... nein .. du ?? Hmm.. naja ... nehmen wir lieber mal mit ... (Graß-Mühle und Chucks) Die wollten sogar nen Spürhund holen, aber das war wohl zu viel Arbeit. Die haben Spielzeug meiner Tochter gesehen. Daraufhin bohrten sie in meiner Verantwortungslosigkeit rum.. Ausnahmslos an jedem zweiten Wochenende gibts Papa mit Wohnung in perfektem Zustand! Dann die Beleidigungen wegen Unordnung und asozial wegen drogen und Kindern. .. 1. wie Unordnung ... ??? DAS WAREN EINBRECHER!!! 2. Ich trenne Tochter und die dunkle Seite. 3. geht die das was an???

Ich musste nen Jugendamt Gutachten mitmachen. Lief Super! Die Mutter kennt und schätzt mich als Papa. Die kleine noch viel mehr!!! An die KFZ-Stelle haben die auch geschrieben. Und HEUTE lese ich nen Brief wegen Entzug der Fahrerlaubnissis Freiwillig oder gezwungen bis 21.07.15

Hä???? Ich bin doch überhaupt nicht gefahren??? Ich hatte zu der Zeit und habe gar kein Auto. Das Alles hat doch NICHTS damit zu tun! Hallo???

BEI MIR WURDE DOCH EINGEBROCHEN!!!

NIE WIEDER bitte ich die POLIZEI um Hilfe. .. Das ist Fließbandproduktion von Selbstjustiz...

Ich fühl mich komplett verarscht ... Was kann ich tun?

...zur Frage

Bei manchen beschlagnahmten Sachen waren die beiden Lehrmädchen

Das waren ausgebildete Ermittler vom Landeskriminalamt. Wie kommst du auf "Lehrmädchen"?

nd HEUTE lese ich nen Brief wegen Entzug der Fahrerlaubnissis Freiwillig oder gezwungen bis 21.07.15

Das ist richtig, bei Drogenkonsum wird der Führerschein häufig eingezogen bzw. man muss eine MPU machen. Auch wenn man nicht fährt.

...zur Antwort

Gib ihr eine Frist innerhalb von zwei Wochen auszuziehen. Da habt ihr euch einen schönen Schmarotzer in die Wohnung geholt

...zur Antwort

Ich empfand die Oberstufe als angenehmer als die Sek 1, da man Kurse wählt, die einem liegen und den ganzen Schrott abwählen kann

...zur Antwort

Hier der Werbespot

https://www.youtube.com/watch?v=c1_ajGMp3mk
...zur Antwort