hmm also ich würde sagen rede ganz offen mit ihm sag ihm was du fühlst ich weiß das ist leichter gesagt als getan aber was hast du zu verlieren? Ein nein hast du schon ein ja kannst du noch bekommen und selbst wenn nicht wenn ihr euch nicht aussprecht wird das sicher eure Freundschaft zerstören wenn er nicht weiß was da los ist kann er auch keine rücksicht auf deine gefühle nehmen und er wird dich verletzen auch wenn er es nicht will und du wirst es ihm übel nehmen

sollte er dir sagen das er dich nicht liebt dann ist das sehr schade und tut weh aber auch das könnt ihr klären um eure freundschaft zu retten am besten mit etwas abstand zu ihm den irgendwann gehen deine gefühle dann auch vorbei außerdem denke ich das nichts schlimmer ist als ungewissheit

und wer weiß vll wirds ja doch ein Ja männer sind wie wir ja wissen eh komisch

...zur Antwort

Freundin ist mit meinem Schwarm zusammen und wurde von ihm vergewaltigt?!

Alles fing damit an, dass meine gute Freundin R. und ich A. kennen lernten und ich verliebte mich in ihn. Ich erzählte R. nicht davon. Nach 3 Monaten war A. mit R. zusammen. Ich sagte ihr nichts davon, dass ich A. liebte. Dann erzählte R. mir, sie habe mit A. Schluss gemacht, weil er mit ihr geschlafen habe und sie es nicht wollte. Sie sagte "Nein" und er nur "Ach komm schon.." Es war schrecklich für sie. Ich selbst machte mir Vorwürfe, warum ich ihn noch immer liebte. Er war einfach ein mieser Typ. Nach dieser Zeit, in der A. mit R. zusammen gewesen war, begannen meine Freundinnen K., H. und ich, mit ihm fortzugehen. Ich hasste mich dafür, R. das anzutun und sagte ihr dennoch nichts davon, aus Angst, sie noch instabiler zu machen. (R. hat Borderline) K. und H. waren immer für mich da und sagten mir auch,das ich A. machen einfach nicht mehr sehen sollte. Und das ich mich nicht so schrecklich wegen R. fühlen sollte. Eines Tages, als ich mit R. sprach, sagte sie mir, sie habe ihn gesehen und er habe nichtmal Hallo gesagt. Es ging ihr schlecht. An diesem Tag begann ich wieder mich zu Ritzen. Ich hielt die Schuldgefühle einfach nicht aus. Immer wieder sagte ich K. und H. ich wolle nicht mehr mit ihm fortgehen, da er so schrecklich war und ich mich scheiße danach fühlte. Schließlich fragte er mich, ob er heute mitkommen könnte. Ich sagte einfach ja. Weis nicht wieso. Es ging lange so weiter. Ich ritzte mich wieder. Ich versuchte von ihm loszukommen und schaffte es nicht. Tat es nur, damit ich mich hassen konnte. K. sagte mir immer, ich bräuchte ihn nicht. Sie sagte, ich solle ihn nicht mehr treffen. Dann, begann sie, ihn einzuladen mit uns fortzugehen. Ich konnte nicht verstehen, wie sie mir das antun konnte.

An Silvester, wir waren alle nicht mehr nüchtern, fing K. an zu weinen und sagte mir, sie ist in A. verliebt. Ich sagte, es würde mir nichts ausmachen und das war die Wahrheit. Außerdem meinte ich, sie wolle ja nichtmal mit ihm zusammen sein? Keine Antwort.

Dann, letzten Sonntag erhielt ich K.s SMS. Sie habe mit A. geschlafen und es nicht gewollt. Es habe so weh getan und er hat weitergemacht, obwohl sie sagte, er soll aufhören. Er hat sie quasi vergewaltigt. Trotzdem fand K., sie habe es verdient. Weil sie Monate lang mit ihm zusammen war und es mir nicht gesagt hat. Weil ich eigentlich in ihn verliebt war. Es ist schrecklich für sie, geht ihr einfach nur elend, sie ritzt sich, weil sie sich so dafür hasste, mir das anzutun. Ich machte ihr keine Vorwürfe, schließlich war ihr soetwas schreckliches passiert. Dennoch ging es mir scheiße. Wie konnte K. mir das antun? Wieso war sie überhaupt mit ihm zusammen? Aber im Grunde habe ich es ja verdient, wegen R. Ich ritzte mich, weil ich Hass gegenüber K. empfand, obwohl ihr sowas schreckliches passiert war. Ich ritzte mich weil ich wusste, dass K. sich teilweise wegen mir ritzte. Weil sie mir das angetan hat.

Ich weis nicht mehr weiter, was ich tun soll.

...zur Frage

Hey also ich hab selbst borderline allerdings ohne S V V und weiß aufjedenfall aus eigener erfahrung das frundschaften unter Borderline erkrankten nicht gut gehen können jedenfals in den meisten fällen also rede mit deinem terapeuten und am besten auch mit deinen eltern sieh zu das du dir einen neuen freundeskeis suchst am besten auserhalb ihrer reichweite ....

Diesen A würde ich anzeigen überzeug deine freundinen das sie mit dir zur polizei gehen den so wie ich das verstenden habe hat er R und K vergewaltigt oder?

Kann es sein das ihr euch alle n einer klinik oder so kennen gelernt habt?? denn auser H von dem bzw der ich ja nicht viel weiß hört es sich so an als seit ihr alle in stationärer ehandlung oder wart es zumindest als ihr euch kennen gelernt habt

also denk dran

  • Mit deinem terapeuten und deinen eltern sprechen ( du musst aus diesem umfeld raus)

  • R und K dazu bringen zur Polizei zu gehen sie sind zu zweit und sollen keine angs haben das man ihnen nicht glaubt

ich persöhnlich würde A ja auch noch die tracht prügel seines lebes verpassen aber lass das lieber ist 1. ne straftat und 2. denke ich bist du dau nicht in der richtigen seelichen verfassung

viel glück

...zur Antwort

hmm das erste mal war bei mir nicht so toll das zweite und dritte auch nicht also es war nicht schlecht oder hat schmerzhaft halt nur neu und ungewohnt aber inzwischen machtseinfach nur richtig spaß ... aber ich denke man braucht auch den passenden partner damit es spaß macht also bei mir ist das wohl so ich kenn aber auch leute bei denen ist es ganz anders

...zur Antwort

Ich kann dir nur empfehlen mit ihm zu reden sag ihm wovor du angst hast ... Ich find mich auch nicht besonders hübsch und hab eigentlich bei jedem freund den ich hatte die selbe angst und habs einfach immer nur durchgstanden aber weißt du was mir echt geholfen hat bei meinem jetzigen Freund außer dem reden wenn er mich anfasst oder wir sex haben seh ich ihm so oft ich kann in die augen und dan merke ich das er mich schön findet auch wenn ich das gerade an dem tag vll nicht so sehe

mit dem Sex würde ich mir noch etwas zeit lassen bis du dir sicher bist ihr seid ja gerade erst 2 Wochen zusammen

also viel glück dir und einen lieben gruß

Jass

...zur Antwort