Hallo Leonie.

Hm, naja, Haar ist nicht gleich Haar. Ich hab schon viele Shampoo's durch, hab bei mir aber nicht große Unterschiede gemerkt. Allerdings las ich einmal was über Haarpflege, dass ich seither anwende und es hat Wunder gewirkt. Keine Versprechungen dass es bei dir auch gut ausgeht, wie gesagt, jedes Haar ist einzigartig!

Also, meine Haare gehen momentan bis zur Tallie, letztes Jahr hab ich sie etwas gekürzt, sie gingen mir bis zum Po. Ich wasche sie- völlig egal mit was für einem Shampoo, eine Zeit lang Head & Shoulders, dann was von Balea, was von Loreal Elvital, etc. - der springende Punkt bei mir ist, dass ich meine Haare nur auf dem Kopf und im Nackenbereich wasche, da Shampoo an sich IMMER Haare austrocknet, selbst wenn darauf steht, dass es für trockenes Haar ist... Am Kopf waschen, dass man das Fett und Schuppen wegbekommt, beim Shampoo ausspülen läuft das Shampoo ja über die Haarlängen, das reicht an sich aus für eine Reinigung. Ich wasche sie nur Komplett, wenn ich im Dreck war, oder im Salzwasser (Meer, Thermalbad, etc.).

Naja, und bei jeder Dusche Haarspülung nehmen (Kaufe ich auch wie ich gerade Lust und Laune habe) und ab und zu gönne ich mir eine Haarkur- selbst die ist von der billigmarke Kür (von Aldi).

So, jetzt weißt du wie ich es mache. Kannst es ja mal ausprobieren, oder auch lassen, ganz wie du magst. Kann auch sein dass es bei deinem Haar nicht so gut ankommt...

Ach ja, ich föhne meine Haare nie- ich lasse sie immer an der Luft trocknen, Hitze ist nicht gut (weiß ja eigenlich jeder...) Und glätten tue ich auch selten. Und nicht jeden Tag duschen (also kannst du schon, aber jeden Tag Haare waschen trocknet auch aus). Je nachdem wie schnell sie fetten, jeden 2. oder 3. Tag Haare mitwaschen.

Sorry für den halben Roman :D

Grüße Issi

P.S. Wenn du es ausprobierst, würde ich mich freuen wenn du mir ein Feedback gibst :)

...zur Antwort

Also ich hatte mal im Krankenhaus wahnsinnige Schmerzen im Bett, so schlimm, dass ich des Nachts öfter aufgewacht bin. Lag daran, dass sie Matratze zu hart war. Könnte das bei dir auch der Fall sein?

...zur Antwort

Versuch mal das Deo "Everdry". Seit ich das benutze, schwitze ich gar nicht mehr unter den Achseln, und ich leide unter Hyperhidrose- also heißt das schon eine ganze Menge :D

...zur Antwort

Also ich weiß, dass trächtige Katzen bei der Geburt gerne in dunklen Nischen und Ecken sind, damit sie ungestört sind. Kann durchaus sein, dass deine Katze sich einfach verzogen hat um ihre Junge ungestört zur Welt zu bringen.

...zur Antwort

Darüber regst du dich auf? Willst nicht wissen wie meine Haut aussieht...^^ Aber mal im ernst- ich würde auf das naheliegendste Tippen: Hormone!

...zur Antwort

Du könntest es mal auf Sozialen Plattformen wie Facebook, Twitter etc. versuchen. Ansonsten wüsste ich nur, das du zu einem Anwalt oder Detektiv oder so gehst, aber das wird teuer...

...zur Antwort

Zum einen- arbeite mal extrem an deiner Rechtschreibung, das war ja kaum verständlich was du da geschrieben hast... Und nur zur Info- es heißt Herpes- mit "p".

Zum anderen, ich denke, dass du nicht herumsitzen und warten solltest bis hier zufällig mal einer vorbeischaut, der medizinisch was drauf hat. Gehe doch einfach zum Arzt. Der kann dir spezielle Sachen, die für Herpes entwickelt wurden verschreiben und den kannst du auch fragen, ob das ok ist mit dem eincremen und so.

Ich habe zumindest die Erfahrung gemacht, Krusten niemals abzukratzen. Selbst wenn du auf die betroffene Stelle Salbe machst, musst du ja nicht drüber kratzen, oder reiben... Dadurch öffnest du die Stelle immer nur aufs neue und sie braucht noch länger zum heilen.

...zur Antwort

Hab ich das richtig verstanden- du bekommst von Sport Bauchschmerzen? Regelschmerzen ohne Tage zu haben...?!? Heißt für mich irgendwie Bauchschmerzen^^ In dem Fall würde ich mal zum Arzt gehen, dass der schauen kann ob alles ok ist

...zur Antwort

Ich hatte mal was ähnliches... Da war irgendein Teil kaputt. Habs in die Reparatur gegeben. Entweder hast du auch noch Garantie und schickst es ein, oder du musst abwägen ob du es teuer reparieren willst, oder gleich ein neues kaufst

...zur Antwort

Entschuldige- bin neugierig...

1. Warum interessiert dich das jetzt, wenn es 2 Jahre her ist? Finde ich irgendwie unlogisch...

2. Verstehe ich die Leute nicht- alle stellen ihre Gesundheitsfragen immer im Internet, statt ihren Hintern zum Arzt zu bewegen und mal nachzufragen. Der kann einem da sowieso am besten helfen...

Hoffe du bekommst das jetzt nicht falsch in den Hals oder so- ich verstehe es einfach nicht- wenns um den Körper/ die Gesundheit geht tuts doch nicht weh zum Profi zu gehen

...zur Antwort