Ja
  1. Selbst wenn Nintendo darüber nachdenken würde, aktuell tun sie es nicht nicht. Um eine Nintendo Switch komme ich also nicht herum. :) Ob sie dann aber wirklich jedes aktuelle Spiel auf dem PC veröffentlichen würden, bezweifle ich stark.
  2. Die Playstation-exklusiven Spiele werden wohl trotzdem immer zuerst auf der Playstation erscheinen. Will man die Spiele also pünktlich spielen, braucht man weiterhin die Konsole. Auch die Controller sind großartig
  3. Es wird oft übersehen, dass es auch Leute gibt, die nicht zwingend immer das beste und teuerste benötigen. Für Gelegenheitsspieler oder wenn man schlicht nicht unbedingt in 4k mit Ultra-Details spielen muss, ist eine Konsole weiterhin eine sehr gute Wahl. Wer nicht viel Zeit zum zocken hat, Will auch kaum 1500+€ in einem PC investieren. Bei mir in der Firma sind alle Gamer Konsolenspieler und haben entweder eine Playstation und/oder eine Switch.
  4. Wenn man noch RL Freunde hat, haben Konsolen im lokalen Multiplayer auch ihre Stärke. Schnappt sich jeder einen Controller, auf die Couch und zusammen ein bisschen Mario Party.

Es wird immer eine Zielgruppe geben, für denen eine Konsole besser geeignet ist als ein PC.

Ich verbringe auch wesentlich mehr Zeit an meinen Konsolen als am PC.
System und Spiele aktualisieren sich über die Nacht automatisch. Also einfach nur Konsole an und los gehts. Meine Lieblingsspiele finde ich auch nur auf der Switch.

...zur Antwort

Wenn dir die PS5-Spiele eher zusagen - Greif zu. Ich persöhnlich würde es nicht tun, da mir die Switch-Spiele eher zusagen.

...zur Antwort