Fragen für PSA Experten (Autos)?

Hey,

Ich hätte da mal so ein paar Fragen an PSA-Group Experte, ich kenne mich gut über OPEL aus und bräuchte mal jemanden der mir Fragen zum PSA Konzern beantworten kann.

Frage 1) Der Peugeot 308 spielt ja in der selben Rubrik wie der Golf und Astra mit und da Peugeot im selben Konzern wie Opel ist wieso gibt es dann einen 308Gti aber keinen Astra K Opc/Gsi oder weshalb hat GM keinen Opc/Gsi gebaut ?...

(Ich weiß dass der Astra K gefaceliftet wurde wegen den GM Teilen und hat neue 3Zylinder Motoren von PSA bekommen aber keine Leistungsstärksten.)

2) Wie geht es weiter mit OPEL bezüglich den Sport Modellen wieso heißt der Insignia GSi nun wieder GSi werden wir nur noch GSi's sehen oder kommt bald wieder ein Opc (PSA besitzt auch Opc) wird noch ein 308GTi für den nächsten Astra kommen??...

3) Opel meint ja dass sie Sportlicher werden und ich hab irgendwo von Auto Bild oder Auto Magazin gelesen dass nach der Fusion im nächsten insignia ein Alfa Romeo Giulia Motor eingebaut wird.

4) Als ich letztes beim Opel Händler war und mich in einem Grandland reingesetzt habe sah ich an der Scheibe dass bekannte GM logo weshalb ?..

Der Grandland X ist doch ein reines PSA Modell.

Ist OPEL 100% von GM getrennt oder kooperiert etwas noch mit denen ?...

5) Der Speedster und Lotus Omega sind ja Modelle die mit Lotus zusammen gebaut wurden lag dass an GM oder Opel/Vauxhall und wird es sowas wieder geben mit Lotus oder nur noch mit Ferrari Masserati und Co.. (Nach der Fusion?)

Danke Sehr ich vergebe auch einen Stern 🌟 für die hilfreicheste Antwort.

LG bleibt gesund

Auto, Finanzen, KFZ, Schule, Technik, Geld, Frankreich, Abi, Firma, Fusion, Opel, Peugeot, PSA, Technologie, Auto und Motorrad
3 Antworten