Er könnte an der fernsteuerung liegen: Bei normalen fernsteuerungen gibt es nen knopf wo man dran dreht und einstellen kann wie stark der nach vorn und hinter fährt.( wenn du den knopf ganz aufdrehst sollte dass auto dann von selbst fahren) Du musst dann während der fahrt die optimale einstellung suchen. Ich hoffe ich konnte helfen

...zur Antwort

Also 1. es kommt darauf an wie viel turns der motor hat, an ( desto geringe turns zahl desto schneller akku leer) 2. fahrweise 3. was für ein akku du hast (3300,2400). Um die normale fahrzeit selbst aus zurechnen musst du dir die letzten beiden zahlen wegdenken (3300=33 minuten fahrzeit. 4 du brauchst ein richtiges ladegerät welches deinen akku ENTLÄD und wieder AUFLÄD. Siehe link http://www.conrad.de/ce/de/product/237851/VOLTCRAFT-100-240-V-Ladegeraet-MW3310HC-fuer-NiCd-NiMH-Akkus-Ladestrom-max1-2-A?ref=searchDetail Ich hoffe ich konnte helfen

...zur Antwort

Also soweit ich weiß ist bei verbrennern und elektro so dass man merkt dass der akku schwächer wird .deswegen mach ich alle paar minuten einen kleinen test während der fahrt. Ich halte kurz an versuche soweit wie möglich zulenken( am anfang schau ich wie weit es überhaupt möglich ist/ wie schnell das geht) und wie lang es dauert. Wenn es mehr als 1,5 sekunden dauert dann ist der akku sogut wie leer! Lg DerPs4Gamer

...zur Antwort