Würde ein slopestyle vorschlagen. Mit dem kannst du leichte freeride strecken fahren mit einer vorderbremse, kannst leicht auf Bänke und so springen und solltest auch wheelies hinbekommen was aber schwerer ist, da du keinen wirklich Sitz hast zum drauf sitzen. Eine Enduro wäre auch eine Idee, doch hab ich eher schlechtere Erfahrungen was Ächtungen und sowas angeht, gemacht.

...zur Antwort

Naja an sich sind Autofahrer Rücksichtsvoll. Es wird aber mal gern der Blinker weggelassen oder mal knapp überholt. So ist zumindest meine Erfahrung. Man sollte auf jeden Fall aufpassen und die Augen offen halten. So ist man auf der sicheren Seite.

...zur Antwort

Wenn du Lust hast fahr einfach. Weiß nicht ob du einfach Touren machst oder nicht. Ich hab mir nen Rennrad geholt. Das hat’s ich wirklich gelohnt.  Man fährt viel lieber und ist schneller

...zur Antwort

Hol dir ein Mountainbike für ca 400€.  Hol dir dann noch nem kurzen Vorbau!!!! so kannst du leichter wheelies ziehen und sitzt aufrechter. Optimal wären dazu noch hydraulische Scheibenbremsen.

...zur Antwort

Hast du schon versucht das Handy zurück zu setzten ? Kenne mich zwar nicht so gut mit solchen Dingen aus aber ein Versuch sollte es wert sein

...zur Antwort

NS dirtbikes sind eigentlich immer gut. Du kannst auch Glück haben bei einem costom bike. Ich hatte bei meinem Glück. Aber kenn auch Welche die Pech hatten. Es ist bei costom Bikes meist ein Glücksspiel. Wenn du sicher sein willst guck nach NS bikes. Diese Marke ja sich speziell auf Dirt Bikes und slope bikes spezialisiert.

...zur Antwort

Das Mountainbike ist weniger für Treppen oder Sprünge geeignet. Es ist eher fürs hochfahren von Bergen geeignet. Auf dem Fahrrad würst du sehr weit vorne liegen was eher hinderlich ist für Sprünge oder Treppen. Durch einen kurzen Vorbau könntest du es ausgleichen. Wenn du allerdings ein Fahrrad haben willst was du nicht für lange Strecken brachst such lieber nach einen Dirtbike oder sogar Enduro ( vollgefedertes MTB )

...zur Antwort