Eine schambeinentzündung kann nicht von alleine weggehen, weil sie die Ursache für ein spannungs Ungleichgewicht im Becken ist. Ich hab gute Erfahrungen mit einer Osteopathin in München gemacht. Nach drei Wochen jeweils mit einer Behandlung pro Woche war ich wieder fit und bin es bis heute noch ( das ganze ist jetzt ca 1Jahr her) Hier ihr link http://osteopathie-klima.de/links.html

...zur Antwort

Meiner Erfahrung nach geht eine schambeinentzündung nicht von alleine wieder weg. Nur Schmerzmittel und anti phlogistika alleine reduzieren zwar bei sportkahrenz das Ödem im Knochen beseitigen aber nicht die Ursache des Problems wenn du dann wieder anfängst Sport zu treiben fängt alles wieder von vorne an. Wichtig wäre es erst mal zu pausieren und einen osteopathen der sich hierauf spezialisiert hat aufzusuchen. Schau mal im Internet da gibt es in München eine echt Gute.

...zur Antwort