Alleine nach Deutschland zurückzukehren mit 17,wie am besten vorgehen?

Guten Abend

Ich hab Problem vor ca einen Jahr sind leider meine Großeltern gestorben und deswegen musste ich zu meine Eltern nach Thailand,hab meine Schule abgebrochen usw..

Kurz zu: mir Bin 16 jahre habe nächsten Monat Geburtstag und habe die deutsche Staatsbürgerschaft seit meine Geburt.

Ich wollte diesen August nach Deutschland zurückkehren,da ich schon in mein anderen Beitrag gefragt habe, ob mir hilfe zusteht vom Amt (Jugendamt) und diese positive beantwortet wurden ist habe ich noch eine große Frage.

Ich werde drüben erstmal bei einen guten Freund leben ,was auch schon abgeklärt ist sowie Verpflegung und denn ganzen Kram.Natürlich ist das keiner Dauerlösung und muss deswegen zum Amt.

Jetzt zu meine Frage,wie soll ich am besten vorgehen in Deutschland einfach dort anrufen und hingehen oder wie genau,kann ich meine Schule wo ich aufgehört habe fortzusetzen?,würde gerne in ein betreutes wohnen kommen da ich seit mein 13 Lebensjahr auf mich gestellt war meine Eltern waren in Thailand und meine Großeltern waren halt sehr alt und musste alles selber Strukturieren mein Leben und alles und Geld mit Nebenjobs.Bevor jemand schreibt Ruf dort an oder melde dich bei der Botschaft,das alles habe ich schon getan keine Antwort bekommen von der Botschaft und vom Jugendamt nur "kommen sie rüber,dann beantworten wir ihre Fragen".Deswegen Frage ich hier, vielleicht hat jemand selber Erfahrung oder kennt sich aus auf diesen Gebiet

Vielen Dank im voraus und ich entschuldige mich jetzt schon für Rechtschreibfehler.Habe ein Jahr kaum Deutsch gesprochen oder geschrieben.

Deutschland, Jugendamt, Alleine leben
4 Antworten