Soweit ich weis (kann mittlerweile überholt sein) hat man bei Spotify pro Monat 10 Stunden. Wie das Auffüllen genau funktioniert kann ich nicht sagen. Aber man bekommt wohl nur die letzten paar Minuten/die letzte Stunde angezeigt, wenn man das Kontingent an Freiminuten fast aufgebraucht hat.

Wenn ich mal nen Tag durchhöre ist mein Konto bei Spotify wieder leer und ich kann erstmal ne ganze Weile nicht weiterhören.

...zur Antwort

Heizungsreinigung als Mieter zahlen

Hallo GF Community!

Folgende Situation:

In unserem Ex-Mietvertrag steht wörtlich: "Reinigung der Heizungsanlage ist vom Mieter 1x jährlich vom einer Fachfirma durchführen zu lassen"

Nun haben meine Frau und Ich die Wohnung gekündigt und wohnen bereits in einer neuen Wohnung. Da haben wir eine vom Vermieter selbst geschriebene Rechnung über ca. 100€ bekommen über die Reinigung der Heizungsanlage.

Meine Frage: Ist das so ok, muss ich das also bezahlen oder ist das so nicht Ordentlich?

Was mich etwas stört an der ganzen Sache ist, das ich keine Rechnung gesehen habe von einem Schornsteinfeger und außerdem habe nicht ICH, wie im Mietvertrag verlangt, die Reinigung in Auftrag gegeben und bezahlt. Sondern mein Vermieter.

Ärgern tut mich das vor allem weil ein Vorfall davor mir gezeigt hat was für ein Halsabschneider der gute Mann ist.

Wir wollten die Wohnung zur abschließenden Reinigung betreten und meine Frau hat wie üblich die Tür versucht aufzuschließen. Dabei blieb der Schlüssel einfach stecken und die Tür lies sich nicht öffen.

Dann kam der Vermieter und hat uns Druck gemacht, von wegen es sei Sonntag und er hätte das schon einmal gehabt. Das würde 300€ kosten die WIR (als Hartz4 Empfänger) bezahlen müssten. Darauf hin habe ich in Panik (da ich diesen Anspruch nicht so einfach nachprüfen konnte) meinen Schwager angerufen, der das Problem dank Erfahrung als Schlüsseldienst für den Vermieter geregelt hat. Er hat ein neues Schloss mit 3 Schlüsseln installiert und das unentgeldlich.

Ärgerlich also. Er versucht uns erst abzuzocken und dann stellt er noch diese Rechnung. Anstatt sich darüber zu freuen das er 300€ (ich weis, utopischer Betrag) gespart hat.

...zur Frage

Also nochmal - scheinbar ist ja nicht ganz klar was nun richtig ist.

Ist es unwirksam weil es nicht rechtens ist das man den Mieter die Heizungsreinigung zu übergeben

Ist es unwirksam weil wir nicht in Verzug gesetzt wurden? weil wir nichtmal darauf angesprochen wurden.

Gilt es weiterhin das wir noch nicht zahlen müssen weil wir die Rechnungskopien noch nicht gesehen haben?

Oder ist es jetzt doch wirksam?

...zur Antwort

Wasn Unsinn. 6GB Ram macht keinen Sinn. Weil dann der DualChannel nicht mehr funtzt.

Man macht immer gleiche Riegel und 2x3GB geht nicht. Also müssen es entweder 2x2GB = 4GB sein oder 2x4GB = 8GB sein.

Und was den Grafikkartenspeicher angeht, das ist total Banane. Es kommt darauf an was du machen willst und wie Leistungsstark die Grafikkarte ist. Der Speicher einer Grafikkarte wird nur in bestimmten Situationen wichtig. Dann wenn du etwa Grafikbearbeitung auf hohem Niveau machst oder wenn du ein Spiel auf hohen Auflösungen spielst. Bei einem Laptop wird 1. die Auflösung nicht so hoch werden und 2. brauchst du erstmal eine Grafikkarte die so potent ist das du damit Spiele auf hoher Auflösung leistungstechnisch spielen kannst bevor der RAM da wirklich behindern kann. Also als Beispiel. Wenn du Skyrim auf 2560x1440 spielst auf max Details mit Highress Texturen dann kann es sein das einer Karte der RAM ausgeht. Weil sie viel Laden muss. Aber um das überhaupt so flüssig spielen zu können das du dir noch über den RAM Gedanken machen musst, muss die Graka erstmal an sich schon richtig rocken.

Und mit soner 640gt wird RAM der letzte Faktor sein der dir auf die Eier gehen wird ;P

und 4GB für Win7 ist echt minimum, mMn. Wenn du mal ein bisschen was an Programmen nutzt sind die 4GB ruck zuck voll. 8GB RAM sind Heutzutage schon Pflicht.

...zur Antwort

Ähm zu Kabel Deutschland und angeblichem Filesharing kann ich nichts sagen.

Aber was mich interessieren würde, ist dein Internettarif auch über 100mb/s?

Denn soweit ich weis ist die Abdeckung in Deutschland schlecht, so das idR meist nur 16k Internet verfügbar ist.

Was wiederum bedeutet das du, nur weil du ein 100mb/s Cat5 Kabel oder so zu deinem Router/Internetbuchse hast, nicht auch so schnell ziehen kannst.

Mach doch mal nen Internetspeed Check: http://www.wieistmeineip.de/speedtest/ z.B.

Dann siehst du wo du dich für deinen Tarif befindest.

...zur Antwort

Ich glaube da würden mehr Details helfen.

Farbe, Konsistenz und Menge. Da denke ich, kommen mehrere Dinge in Frage.

...zur Antwort