Wenn du einen Mann kennenlernst, spielt es für dich eine Rolle, was für ein Typ Frau seine Ex ist? (Hygiene, Fremdgehen)?

Hey,

Sorry für die Formulierung in der Überschrift! Ich erkläre unten im Text ausführlicher mein Anliegen bzw meine Frage.

Wenn du ein Mann kennenlernst, spielt es für dich eine Rolle, was für ein Typ Frau seine Ex ist?

Also ich lerne gerade einen netten Mann (35) kennen. Wir haben uns noch nicht getroffen, nur telefoniert.

Beim letzten mal erzählte er, sie wäre ein sehr schmuddeliger Mensch, dem weder Sauberkeit noch körperliche Hygiene wichtig ist. Sie hätte "sich selten gewaschen", meinte er.

Auch dass sie ihm mehrfach fremdgegangen ist

Ich weiß jetzt nicht so recht, was ich davon halten soll.....

Auf der einen Seite sage ich mir: soll dir doch egal sein! Und auf der anderen Seite denke ich: wie konnte er mit einer ungepflegten Frau schlafen? Sie küssen?? Warum lässt er sich mehrmals von ihr hintergehen? Hat er sie zu sehr vernachlässigt? Ihre Wünsche nicht beachtet? Oder ist er schwach?

Ja keine Ahnung wie ich dazu stehen soll :( für mich ist Hygiene sehr wichtig. Ich verabscheue Untreue, würde das auch nich, dann auch noch mehrfach mit mir machen lassen.

Irgendwie habe ich nach diesen 2 Aussagen das Interesse an ihm verloren.... insbesondere wegen dem Thema Hygiene und weil er 10 Jahre das mitgemacht hat. Automatisch schwirrt mir nun im Kopf, dass er auch unhygienisch ist.

Ist meine Denkweise verkehrt? Würdest du dich trotzdem mit ihm treffen oder hättest du auch das Interesse verloren?

Liebe, Männer, Hygiene, Freundschaft, Date, Frauen, Sexualität, Liebe und Beziehung, Treue, dating app
Einen Mitmenschen erst mit Maske kennenlernen, Monate später passiert das.... Ist dir das auch schon mal passiert?

Vor paar Monaten ist eine neue Kollegin zu uns, die nur 2x die Woche da ist. Eine ganz liebe Person!

Ich (umgekehrt natürlich auch) hab sie also mit Maske kennengelernt. Monatelang. Ich kenne sie praktisch nicht ohne Maske.

Aber gestern habe ich sie zum ersten mal ohne Maske gesehen und den Schock meines Lebens erlitten🤣 !!!

Ich komme mir gerade sehr fies vor, aber ich.meine es wirklich NICHT böse, dass ich mich zu Tode erschrocken habe!!!

Ich war mit ihr am reden (natürlich mit Abstand) und schaute auf Unterlagen. Ich wollte sie gerade was fragen, blickte auf und sah sie zum ersten mal ohne Maske und hab schon fast aufgeschrien! Sie nahm wegen Wasser trinken kurz ihre ffp2 Maske ab.

Nicht falsch verstehen die Frau sieht normal aus nicht wie ein Alien haha aber der Anblick..... es war wie als ob sie ein anderer Mensch war, mit ihrer Stimme.

Leider hat sie meine Reaktion etwas mitbekommen.... Ist mir sehr unangenehm, aber ich habe das wirklich nicht mit Absicht gemacht! Es war wie ein Reflex, ein Schreck, nach Luft schnappen....Das war auch nur ne Sekunde oder so, hab mich direkt zusammen gerissen

Ist dir das auch mal so passiert jetzt während der Pandemie? Zuerst über Wochen oder Monate die Person nur mit Maske sehen, und dann das erste mal sie ohne Maske zu sehen.... Wie ein fremder Mensch

Menschen, Maske, Corona, Coronavirus