Also meines Erachtens kommen Jugendliche in deinem Alter da nur durch Beziehungen rein, wobei man durchaus ganz einfach schon mal einen Schauspieljob bekommt in deinem Alter in Form eines Statisten. Hört sich jetzt mies an, aber ist schon mal was. Da brauchst du eigentlich nur mal zu googeln "Statisten stellen", "Statisten rollen"... da gibt's dann ganze Webseiten wo Fernsehshows solche Leute suchen, bzw. wo aufgelistet ist, wo man als Bewerber hinmuss.

Für gewöhnlich sieht der Start der Schauspielkarriere so aus, dass nach Abschluss der Schule (meist Gymnasium, sodass man "Schauspielerei" an der Uni studieren kann), eine Hochschule für Schauspielerei besucht wird, allerdings kann man auch ganz einfach Schauspielerkurse machen, ähnlich wie z.b. einen Englischkurs an der Abendschule.
Hilfreich ist auch, wenn du schon in der Schule etwas "künstlerisches" als Fach hattest, bspw. Theater, oder auch, wenn du Abitur in Musik gemacht hast. Das ist nicht notwendig, aber erhöht deine Chancen in eine gute Schule hineinzukommen. Hoffe ich konnte helfen!

...zur Antwort

Einfach entspannt, aber auch konzentriert bleiben. Dann ist das kein Problem ;)

...zur Antwort

Im Grunde gehst du einfach zum Check-In Schalter, gibst denen deine Flugmaterialien und Perso, und kriegst dein Flugticket. Falls du mehr als Handgepäck hast, kannst du es gleich dort abgeben (aber nur max. 23kg). Auf dem Ticket steht dann von welchem Gate aus dein Flug losgeht. Da begibst du dich dann hin. Wo du hin musst zeigen dir ja entsprechende Schilder, bzw. kannst du auch einfach das Flughafenpersonal fragen. Beim Boarding zeigst du dann Ticket und Perso her, steigst ein und fliegst nach London. Dort gelandet steigst du wieder aus, gehst normalerweise dann direkt zur Gepäckausgabe, falls du mehr als Handgepäck hast, ansonsten einfach durch den Zoll etc. und verlässt den Flughafen. Hört sich schwer an, aber im Grunde ergibt sich das ganz einfach. Hilfreich ist auch, einfach den Leuten aus deinem Flieger zu folgen. ;)

...zur Antwort

Bin selbst grad in den USA als Austauschschüler. Wenn sie das macht, sag ihr einfach auf nette Weise, wie man eben zu kleineren spricht, sich erst was anzuziehen ;) Ganz einfach u. unproblematisch.

...zur Antwort

Das heißt einfach, dass aufgrund der hohen Nachfrage auf der ganzen Welt und der vielen Händler auch in Deutschland, es so lange dauern wird, bis Otto wieder beliefert werden wird mit neuen PS4. Viele Leute, die erst Ende November/Anfang Dezember ihre PS4 bestellt haben, können mit einer zustellung erst bis januar/februar rechnen.

...zur Antwort

Also pass auf..

Große Terz besteht aus 4 Halbtönen, eine kleine Terz aus 3 Halbtönen. Jetzt wenn du nen Dreiklang bildest sagen wir mal einen C-Dur Dreiklang (c-e-g) dann besteht der aus einer Großen Terz und einer kleinen Terz. (Cis,D,Dis,E u. F,Fis,G). Wäre es anders rum, also zuerst eine kleine Terz und dann eine Große Terz, wärs ein C-Moll Dreiklang. Zwischen Groß und Klein kannst du im wesentlichen immer Unterscheiden, dass ein Großes Intervall meist einfach einen Halbton mehr hat... alles eine Übungssache ;)

...zur Antwort

Wenn du einen Bieter blockst, so wird meines Wissens das letzte von ihm abgegebene Gebot gestrichen und praktisch der Bieter, der ein Gebot unter ihm liegt, nun Höchstbietender. Der Preis fällt dann natürlich entsprechend um den Gebotswert der Person, die du 'sperrst'. Bin nicht zu 100% sicher, aber so müsste das meiner Erinnerung nach ablaufen :-)

...zur Antwort

Eigentlich gibt es seit G8 etc. keine Unterscheidung zwischen dem Latinum mehr. Wer nach der 10. Klasse im Zeugnis min. eine 4 im Fach Latein erhält, besitzt das Latinum. Speziell im Detail kann man sagen, dass das Latinum nach der 10. Klasse eher das kleine Latinum umfasst. Wer Latein nach der 10. Klasse weiternimmt, hat mit erfolgreicher Abiturprüfung in Latein das große Latinum.

...zur Antwort

Hey ;-) Wenn es nur am Übersetzen liegt und du aber dennoch immer mitgelernt hast und folglich auch die Vokabeln gelernt hast, hast du schonmal ein Problem weniger. Wenn du dann deine Schulaufgabenangabe ansiehst und die Übersetzung angehst, solltest du ganz einfach so vorgehen wie es wahrscheinlich alle Lehrer dir sagen : 1) Fang beim Prädikat an -> Schau dir die Person, Modus (Indikativ o. Konjunktiv), Tempus und, ob es sich um Aktiv o. Passiv handelt, an. 2) Welches Wort ist das Subjekt? -> Das heißt, du suchst einen Nominativ, auf den sich das Prädikat bezieht. 3) Die restlichen Wörter... -> Suche Objekte heraus und schau dir deren Kasus an.

In der 8. Klasse kommt natürlich schon anspruchsvolleres als Subjekt-Objekt-Prädikat Sätze dran ;) Daher...

4) Untersuche den Satz nach grammatikalischen Besonderheiten wie AcI/NcI, Abl.Abs, Participium Coniunctum, Gerund/Gerundiv (bei denen weiß ich nicht, ob er die schon behandelt habt). Wenn du nicht weißt was das ist, solltest du dringend das Wiederholen... diese Grammatiken werden dich immer verfolgen. Bei Caesar, Nepos, Cicero, Nepos, Ovid ;-) Besonders in der 9. Klasse wirst du in fast jedem Satz damit zu tun haben!

Dennoch viel Glück, und bei Fragen kannst du mir gerne eine Freundschaftsanfrage + Nachricht schicken ;-)

...zur Antwort

ich war in amerika und hab dort gespielt. meist saßen headcoach und coordinators in 'boxen' und haben von oben anweisungen an die coaches an der sideline gegeben... also ähnlich wie in der NFL

...zur Antwort

Es gibt die GFL (German Football League). Das ist praktisch die 1. Bundesliga für American Football. Meines Wissens nach verdienen die Spieler dort etwas Geld... man kann es mehr o. weniger nur als kleines Taschengeld sehen ;)

...zur Antwort

Ich denke ich schließe mich der Antwort von Quiny84 an :) Natürlich kann man sich durch viel Übung das rutinierte Lösen von Aufgaben, ob leicht oder schwer, schlicht und einfach antrainieren. Aber das erfordert viel Ausdauer und vorallem Zeit ;)

...zur Antwort

Die Abiturprüfung in Wirtschaft ist schwerer als in Geografie. Dafür ist die 11 u. 12 Klasse leichter in Wirtschaft, als in Geografie. so empfinde ich es zumindest :)

...zur Antwort