Ich habe ein etwas anderes Ergebnis:

Ein Liter Schwefelsäure wiegt 1,84 kg (Recherche im Internet). Davon sind 96 % reine Schwefelsäure. Ihre reale Masse/Liter ist dann

1,84 kg/L · 0,96 = 1,766 kg/L = 1766 g/L.

Es ist dann die Konzentration c der 96 % Schwefelsäure:

c(H2SO4) = m(H2SO4)/[(M(H2SO4) · V(H2SO4)]

= 1766 g : [(98 g/mol) · 1L)] = 18 mol/L

n(H2SO4,unverdünnt) · V(H2SO4,unverdünnt) = n(H2SO4,verdünnt) · V(H2SO4,verdünnt)

Gesucht ist V(H2SO4,unverdünnt). Dieses Volumen muss man auf V(Lösung) verdünnen, um die Schwefelsäure der gewünschten Konzentration zu erhalten. Du benötigst aber statt V = 1 L das gesuchte Volumen V = 250 mL.

also müsste man 18mol/ L noch durch 4 teilen? also das Ergebnis 4,5 mol/L

0
@gaba88

Für V(H2SO4,unverdünnt) erhalte ich 55,6 ml. Das heißt, wenn man V(Schwefelsäure, 1 molar) haben möchte, dann müsste man eine wässerige Lösung herstellen, die in V(Lösung) = 1000 mL das Volumen V(Schwefelsäure 89 %) = 55,6 mL enthält.

Du möchtest aber V = 250 mL der Schwefelsäure mit der neuen Konzentration haben.

1
@vach77

also soll ich hier dann 1mol/18mol/L = 55,56 mL? VIelen Dank

0
@gaba88

Die Lösung ist

n(H2SO4,unverdünnt) · V(H2SO4,unverdünnt) = n(H2SO4,verdünnt) · V(H2SO4,verdünnt)

18 mol · x = 1 mol · 250 mL

x = 13,89 mL

Man benötigt V(Schwefelsäure 98 %) = 13,89 mL

Du must dieses Volumen noch in die gesuchte Masse umrechnen (Ein Liter Schwefelsäure wiegt 1,84 kg).

1
@vach77

Ok, dann 0,01389L=kg ist das die korrekt Antwort?

0
@gaba88

Ich erhalte m(Schwefelsäure) = (1840 g/1000 mL) · 13,89 mL = 25,56 g

1
@vach77

Vielen lieben Dank für deine Mühe :-))) ich kann leider nicht Rechnen. ^^

0