Tagebuch auf Klassenfahrt?

Das Ergebnis basiert auf 25 Abstimmungen

Nein, weil 68%
Ja, aber ich würde es verstecken und nur wenig schreiben 16%
Ja, weil 12%
Vielleicht 4%

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nein, weil

...das Risiko zu groß wäre, dass es meine Mitschüler in die Hände bekommen.

Allgemein nehme ich mein Tagebuch nie mit, wenn ich irgendwo hinreise. Alles interessante das ich erlebe, schreibe ich erst in mein Tagebuch, wenn ich wieder zu Hause bin.

LG ❄️

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Gehe in die zehnte Klasse des Gymnasiums in Bayern
Ja, weil

Wenn man möchte, dass es ausgewählte Personen dort lesen.

Nein, weil

Hallo, 123tagebuch10.

Zwar bin ich nicht mehr in der Schule, aber ich habe auch Tagebuch geführt.

Du solltest dein Tagebuch nicht auf Klassenfahrt, sondern deine täglichen Erlebnisse aufschreiben, und dann zu Hause in dein Tagebuch übertragen.

Es muss nicht sein, aber dein Tagebuch könnte trotzdem in verkehrte Hände bekommen, und das wäre unschön.

Mit lieben Grüßen, Renate.

Hallo,123tagebuch10. Vielen Dank für deine Bewertung.

0
Ja, aber ich würde es verstecken und nur wenig schreiben

jaaa schon,

aber würde wenn nicht viel schreiben, wenn dann nur wenn keiner dabei ist oder wenn ich generell alleine bin. Kann ja schon sein das es dir jemand wegnimmt oder mitliest und das würde ich persönlich nicht wollen

Nein, weil

wäre mir viel zu riskant. Hauptsächlich weil ich Angst hätte, dass es verloren geht.

Was möchtest Du wissen?