Warum wählen Lehrer so links?

Hallo!

Wenn alle Deutschen Lehrer wären, sähe es für die linken Parteien deutlich besser aus. Gemeinsam würden sie fast zwei Drittel der Wählerschaft erreichen. Vor allem die Grünen ziehen die Sympathien der Pädagogen auf sich.

BERLIN - Lehrer in Deutschland sind nach einer Umfrage weiter links als der Durchschnitt der Bürger. Bei der Bundestagswahl würden SPD, Grüne und Linkspartei rund 65 Prozent ihrer Stimmen erhalten, berichtet das Magazin "Cicero" (Juni), das die repräsentative Emnid-Umfrage in Auftrag gegeben hatte. Im Bundesdurchschnitt entfielen 49 Prozent auf die drei Parteien. Besonders die Grünen würden mit 23 Prozent mehr als doppelt so oft von den Lehrern gewählt wie von der gesamten Wählerschaft (11 Prozent). Für das bürgerliche Lager von Union und FDP entschieden sich 32 Prozent der Lehrer. (dpa)


Könnte mir das bitte jemand erklären, warum Lehrer eher links wählen? Und warum sie vorallem die Grünen wählen? Ich habe einige Beispiele hierzu:

Winfried Kretschmann

Sylvia Löhrmann

Hans-Josef Fell

Winfried Hermann

Krista Sager

Dorothea Steiner

Sind bzw. waren alles Lehrer und sind im gleichen Atemzug auch Mitglieder der Grünen. Warum sind bei den Grünen soviele Lehrer in der Wählerschaft, und als Mitglieder? Gegoogelt habe ich schon aber nichts Gescheites gefunden. Die Frage ist aus reinem Interesse gestellt, das ist keine Hausaufgaben-Frage.

Vielen Dank im Voraus!

MFG TeddyOkorow

Umweltschutz, Schule, Wirtschaft, Politik, vegan, grün, Lehrer, Ökologie, Partei, Soziologie
Stimmt das Konjuktive 1 und 2?

Aufgabe 1: Konjunktiv II oder nicht? Setzen Sie richtig ein!

Peter erzählt: „Isabella und ich sind (sein) seit ein paar Monaten Eltern und wir _konnten_ (können) uns die Kinderarbeit recht gut teilen. Wenn ich nicht so einen familienfreundlichen Job _hätte_ (haben), _müsste__ (müssen) meine Frau alles allein machen und _könnte_ (können) nicht so stark auf meine Mitarbeit bauen. So aber __können__ (können) wir uns fast täglich abwechseln beim „Sportwagenfahren“ und Windelwaschen. Wenn unsere Diana aber nicht so brav _schlafen_würde_ (schlafen), _sieht__ (sehen) unser Familienleben anders aus. Fritz und Sylvia, die nach ihrem ruhigen Paul einen sehr energievollen Martin bekommen _haben__ (haben), __ginge___ (gehen) es da anders. Mindestens dreimal pro Nacht – und das schon das dritte Jahr! – __mussten____ (müssen) sie jede Nacht aufstehen, um ihrem Jüngsten wieder in den Schlaf zu verhelfen. Wenn er doch endlich __durchschlafen würde___ (durchschlafen)! Dann ___wären__(sein) Fritz und Sylvia nicht immer so müde und wir ___könnten___ (können) mehr mit ihnen unternehmen.

 

Aufgabe 2: So tun, als ob – Ergänzen Sie die Sätze richtig!

1. Du weißt, was los ist! Tu nicht so, als ob du nichts davon wüsstest! (du weißt nichts davon)

2. Manche haben hier Angst, tun aber so, als ob es nichts zu fürchten gäbe.

(es gibt nichts zu fürchten)

3. Frisch gekocht! Warum tust du so, als ob du keinen Hunger hättest ?

(du hast keinen Hunger)

4. Er ist schrecklich freundlich zu mir – als ob wir uns nie gestritten hätten.

(wir haben uns nie gestritten)

5. Die Situation ist furchtbar, aber du tust so, als ob alles bestens wäre.

(alles ist bestens)

6. Sein Englisch ist nicht so schlimm. Aber der Lehrer tut so, als ob man eine Niete wäre.

(eine Niete sein)

7. Stefan spielt sich hier auf, als ob er der Chef wäre.

(er ist der Chef)

8. Marie schaut ganz erstaunt. Sie tut so, als ob sie es nicht gewusst hätte.

(sie hat das nicht gewusst)

9. Astrid macht ein teilnahmsloses Gesicht. Sie tut so, als ob es sie nichts angehen würde.

(sie geht das nichts an)

Deutsch, Schule, Sprache, Konjunktiv
Konjunktiv Hausübung?

Konjunktiv I und II

* Den Konjunktiv I benötigen Sie bei der indirekten Rede, wenn Sie ganz genau Gesagtes wiedergeben wollen: Peter sagte, Frau Grän sei eine Tussi.

 

* Den Konjunktiv II benötigen Sie, wenn Sie Nicht-Wirkliches (Irreales) äußern:

Wenn ich doch ein Hollywood-Star wäre!

 

* Auch in irrealen Bedingungssätzen finden Sie (in beiden Sätzen!) Konjunktiv II:

Wenn du da wärst, würde ich dir das persönlich sagen.

Wenn der Deich gehalten hätte, wäre das Dorf nicht überschwemmt worden.

 

* Gerade im österreichischen Deutsch findet sich bei Bitten und Aufforderungen oft der Konjunktiv II:

Er hätte gerne ein Cola. Könnten Sie mir kurz behilflich sein?

 

Aufgabe 1: Konjunktiv II oder nicht? Setzen Sie richtig ein!

Peter erzählt: „Isabella und ich sind (sein) seit ein paar Monaten Eltern und wir _________ (können) uns die Kinderarbeit recht gut teilen. Wenn ich nicht so einen familienfreundlichen Job ___________ (haben), ____________ (müssen) meine Frau alles allein machen und _____________ (können) nicht so stark auf meine Mitarbeit bauen. So aber ____________ (können) wir uns fast täglich abwechseln beim „Sportwagenfahren“ und Windelwaschen. Wenn unsere Diana aber nicht so brav _______________ (schlafen), ____________ (sehen) unser Familienleben anders aus. Fritz und Sylvia, die nach ihrem ruhigen Paul einen sehr energievollen Martin bekommen ____________ (haben), ____________ (gehen) es da anders. Mindestens dreimal pro Nacht – und das schon das dritte Jahr! – ____________ (müssen) sie jede Nacht aufstehen, um ihrem Jüngsten wieder in den Schlaf zu verhelfen. Wenn er doch endlich _______________ (durchschlafen)! Dann ___________(sein) Fritz und Sylvia nicht immer so müde und wir _____________ (können) mehr mit ihnen unternehmen.

 

Aufgabe 2: So tun, als ob – Ergänzen Sie die Sätze richtig!

1. Du weißt, was los ist! Tu nicht so, als ob du nichts davon wüsstest! (du weißt nichts davon)

2. Manche haben hier Angst, tun aber so, als __________________________ .

(es gibt nichts zu fürchten)

3. Frisch gekocht! Warum tust du so, als ob ___________________________ ?

(du hast keinen Hunger)

4. Er ist schrecklich freundlich zu mir – als ob _________________________ .

(wir haben uns nie gestritten)

5. Die Situation ist furchtbar, aber du tust so, als ob ____________________ .

(alles ist bestens)

6. Sein Englisch ist nicht so schlimm. Aber der Lehrer tut so, als ob _________ .

(eine Niete sein)

7. Stefan spielt sich hier auf, als ob _________________________________ .

(er ist der Chef)

8. Marie schaut ganz erstaunt. Sie tut so, als ob ________________________ .

(sie hat das nicht gewusst)

9. Astrid macht ein teilnahmsloses Gesicht. Sie tut so, als ob ______________ .

(sie geht das nichts an)

 

BITTE AUSFÜLLEN

Deutsch, Schule, hausübung
alter rechner akzeptiert linux nicht...ausser kali linux?

hallo,ich habe hier einen aelteren:fujitsu siemens c-1020

mit 500 mb ram und einem intel pentium 4 cpu

es war windows xp drauf...ist es auch immer noch...jedoch haette ich lieber linux...

also habe ich versucht lubuntu booten von cd:resultat ist ein bildschirm mit weissen

punkten und streifen...bei xubuntu genau das selbe...

hatte auch noch ne kali linux cd...die hat funktionniert...habe es dann installiert...

ich wollte dann den iceweasel browser benutzen,der auch sehr flink ist...jedoch sagt der browser er sei veraltet und ich sollte ihn doch bitte aktualisieren...das habe ich versucht...jedoch ist er dann ganz verschwunden,bzw geloescht worden,

und ich kann auch keinen installieren dann kommt immer die fehler meldung das dieses packages nicht mehr online vorhanden ist oder so...

also ist kali auch nichts...

habe auch windows 7 installiert gekriegt...solange es nicht am internet ist geht es...sobald ich jedoch ein par fenster auf mache haengt es...total!

ich dachte ich koennte ja die ram mit ready boost erweitern...jedoch ist da das naechste problem...er behauptet obwohl der pc nur 2 usb ports besitzt,es waehre mit einem usn hub nicht moeglich windows ready boost zu benutzen,ich sollte ihn doch bitte an einen der verfuegbaren 2.0 plaetze stecken?

anderes problem der pc bootet nicht von usb...auch nicht mit dem plop boot manager...

also habe ich andere linux ditros versucht zu probieren...

4mlinux spuckt irgendein crng init done raus und bleibt dabei haengen...

slitaz bleibt auch haengen...

antix faehrt hoch...lastet dann die cpu jedoch permanent zu 100% aus...

dammsmalllinux faehrt auch nicht hoch...

linux mint sylvia faehrt auch hoch...ist jedoch unbrauchbar langsam

was kann ich da machen?

kali linux hat mir ja gezeigt das schnelles arbeiten theorethisch moeglich ist...es liegt also an der software...

vielen dank im vorraus

PC, Computer, Software, Windows, Technik, Linux, Prozessor, Hardware, RAM, Technologie, CPU-Auslastung, Spiele und Gaming
Ich suche Folgen von der Sitcom "Die Nanny"?

Hi,

Ich suche Folgen von Die Nanny. Ich suche jetzt schon seit längerem danach, finde sie aber nicht und will nicht die Komplette Serie nochmal gucken :)

Gesuchte Folge #1

Zu der Folge kann ich nicht viel sagen weil ich mich kaum noch dran erinnere. Ich weiss nur noch, dass Fran da über die Serie Dallas gesprochen hat (nicht lange, höchstens 2 Sätze). Ich bin mir nicht ganz Sicher, aber ich glaube das war in der 4 Staffel. Der Inhalt des "Gesprächs" (also die zwei Sätze) gingen glaube ich über J.R. Und Sue Ellen (von Dallas). Allerdings weiss ich nicht mehr ob das in der englischen o. deutschen Fassung war.

Gesuchte Folge #2

Die Folge fängt denke ich damit an das C.C und Niles telefonieren (beide im selben Haus), weil Niles das Auto von C.C kaufen will (sie wissen aber nicht das sie miteinander telefonieren und geben sich jeweils für einen anderen aus). Als Niles sieht, dass er mit C.C telefoniert, sagt er ihr am Telefon sie soll den Titelsong von Popeye singen anscheinend weil ihn das anmachen würde (auf englisch:

I'm Popeye the sailor man,

I'm strong to the finich

Cause I eats me spinach

I'm Popeye the sailor man)

Sie tut das dann und er sagt sie soll es mit einer tieferen Stimme singen (Man sieht und hört allerdings nur sie singen und hört nicht was Niles am Telefon sagt). Als sie Fertig ist, steht Niles mit dem Telefon im Türrahmen und macht so hupen Geräusche wie von einem Boot (weil es in dem Themensong auch so ging). Das nächste was man sieht ist das C.C sauer ist und ihm das Auto nicht verkaufen will, bis Niles sie sogesagt "anfleht". Sie sagt dann, dass sie ihm das Auto verkauft wenn er einer Frau hilft wieder in Grösse 36 zu passen. Er sagt dann sowas wie "Wenn du sagst wieder, heisst das sie muss schon mal reingepasst haben". Dann fragt er was er genau machen müsse und sie sagt er muss ihr die Beine Fest halten wenn sie Sit-Ups macht und ihr ab und zu den Schweiß abtupfen. Er sagt ja, und dann kommt Sylvia (Frans Mutter) um die Ecke mit einer Art Höschen und sagt Niles dass er ihr helfen muss da rein zu kommen. Sie Zieht ihn dann mit Richtung Maxwells Büro (Vom Wohnzimmer aus gesehen) und Niles flüstert zu C.C dann "Ich hasse dich" bzw. "I hate you". Daraufhin macht sie dann die Gestik von den Hupen Geräuschen so gesagt xD. Am Ende der Folge will Niles das Auto wieder an C.C loswerden weil es da drin nach Tod richen würde (C.C denkt es wäre ihr Hund Chester bis ihr einfällt das sie ihn bei der Tierpension gelassen hat). Da C.C ihm das Auto nicht wieder abkaufen will, engagiert Niles einen Mann der sich als Autokäufer/Autosammler darstellt, der dann versucht ihr das Auto abzukaufen und ihr seine Karte gibt mit dem Hinweis das er alles dafür bezahlen würde. Als C.C, Niles das Auto dann wieder abkauft sagt Niles durchgehend "Danke" und gibt einen Teil des Geldes den Typen den er Engagiert hat (C.C wusste nicht, dass der Autokäufer engagiert wurde von Niles).

Ich hoffe ihr wisst welche Folge das sind und könnt mir weiterhelfen.

Lg

Serie, Die Nanny, Filme und Serien, Sitcom, Suche

Was möchtest Du wissen?