Wer ist zuständig für die Erstattung der Flugtickets bei einer stornierten Pauschalreise?

Hallo zusammen,

Ich benötige Eure Hilfe und wäre jedem für einen nützlichen Tipp dankbar.

Im Januar 2020 habe ich in einem Reisebüro eine Pauschalreise (Flug + Unterkunft in einem Hotel) nach Litauen gebucht. Die Reise sollte im Mai 2020 stattfinden. Bei der Buchung habe ich eine Anzahlung (300€) für die Unterkunft sowie eine Anzahlung (280€) für den Flug geleistet.

Die Reise ist im April 2020 aufgrund der Pandemie kostenlos storniert worden. Die Anzahlung für die Unterkunft (300€) habe ich vom Reisebüro zeitnah zurück erhalten.

Die Anzahlung für das Flugticket habe ich allerdings bis heute nicht zurück bekommen, obwohl ich das Reisebüro mehrmals schriftlich um die Rückerstattung gebeten habe. Die Gutscheinlösung habe ich explizit abgelehnt.

Das Reisebüro teilte mir jedes Mal mit, dass die Airline (Ryan Air) die Anzahlung nicht erstatten kann/will und das Reisebüro hier auch nichts tun könne.

Ich möchte dem Reisebüro noch ein weiteres Mal die Chance geben, aktiv zu werden und das Geld von der Airline zurück zu holen. Sollte die Rückerstattung dann noch immer nicht erfolgt sein, werde ich ein gerichtliches Mahnverfahren einleiten.

Meine Frage:

Gegen wen würde sich meine Forderung im Rahmen des gerichtlichen Mahnbescheides richten? Gegen das Reisebüro oder gegen die Airline?

Das Reisebüro ist rechtlich gesehen nur der Reisevermittler. Der Beförderungsvertrag besteht nämlich mit der Airline und nicht mit dem Reisebüro.

Andererseits handelt es sich bei der stornierten Reise um eine Pauschalreise. Der Vertragspartner bei einer Pauschalreise wäre dann das Reisebüro?  Also müsste ich meinen Rückerstattungsanspruch im Rahmen eines Mahnverfahrens gegen das Reisebüro und nicht etwa gegen die Airline geltend machen?

Vielen Dank vorab für die Beantwortung der Frage!

Reise, Recht, Airline, Erstattung, Mahnbescheid, reisebüro, Ryan Air, Pauschalreise, Reisen und Urlaub, Wirtschaft und Finanzen
Wer hat auch schlechte Erfahrung mit kreuzfahrtsafari.de?

Hallo, heute brechen wir zu unserer Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtsafari.de auf. Bisher gab es schon mehrere Probleme. 1. Panne war, dass wir im November angerufen wurden, ob wir schon einen Tag früher fliegen wollen. Wir können "gleich" nach der Landung aufs Schiff und dann selbst noch etwas unternehmen. Also haben wir zugesagt. Jetzt kam die böse Überraschung: die Einschiffung erfolgt erst ab 20 Uhr und wir landen früh um 9 Uhr. Wer will, kann für 30 Euro/Pers. an einer Stadtrundfahrt mit anschließender Freizeit teilnehmen, um 19 Uhr geht es dann zum Schiff. Wer die Stadtrundfahrt nicht gebucht hat, muss selbst zusehen, wie er vom Flughafen zum Hafen kommt. 2. Panne: Wir haben über das Reisebüro Sitzplätze im Flieger reserviert und bezahlt, aber jetzt sitzen wir ganz woanders und auch noch auseinander. Ich habe das Reisebüro mehrfach kontaktiert und wollte die bezahlten Plätze erhalten, was die Fluggesellschaft angeblich abgelehnt hat. Also habe ich bei der Airline angerufen und musste erfahren, dass das Reisebüro für 8 Kunden eine Gruppenbuchung vorgenommen hat und die Airline logischerweise davon ausgegangen ist, dass die Leute sich kennen und deshalb werden die Sitzplätze "wahllos" zugeordnet, da getauscht werden kann. Ich erfuhr, dass jedes Reisebüro weiß, dass eine Platzzuweisung bei Gruppenbuchungen ausgeschlossen ist. Antwort vom Reisebüro: fragen sie doch die anderen, ob sie mit ihnen tauschen !!! Ich habe den Buchungscode bei der Airline eingegeben und weiß jetzt, wie die anderen Kunden heißen ... vielleicht lassen wir sie ausrufen um zu tauschen! ;-) Gruppenbuchungen werden von den Airlines rabattiert und steigern so den Gewinn ... was interessiert da, was der Kunde gebucht hat oder wie er zum Hafen kommt. Wir sind gespannt wie es weitergeht !

Kreuzfahrt, Erfahrungen, Reisen und Urlaub
Hilfe! Wie funktioniert Online-Check-In Pauschalreise 5-vor-Flug - Flughafen München? Bitte Hilfe!

Hallo zusammen, am Dienstag ist es endlich soweit, ich und meine Familie fliegen in die Türkei/ Antalya/ Belek.

Wir haben vom Reisebüro die Rechnung bekommen, und haben das Geld nun überwiesen. Das Reisebrüro sagt, da es sich um eine Last-Minute-Pauschalreise handelt, bekommen wir die Flugtickets erst wenn das Geld bei ihnen angekommen ist.

Wie es so ist, habe ich heute beim Reisebüro angerufen und gefragt, wann ich den die Tickets per Mail erhalten werde. Die Antwort darauf war: Buchhaltung hat am Samstag nicht geöffnet, am Montag morgen um 9.00 Uhr werden sie mir die Flugtickets für 3. Personen zusenden.

Folgende Dokumente habe ich vom Reisebüro erhalten: Reisebestätigung/ Rechnung, Rechnung Bestätigung mit Flugdaten, Hotelnamen, Dauer, sowie Leistungsträger 5 vor Flug, Leistungsart: Pauschalreise, Buchungsnummer und Preis.

Habe das Geld überwiesen und werde am Montag dann die Ticketsper Mail bekommen und ausdrucken. Meine Fragen:

  • Wir sind drei Personen. Bekommt jede Person zwei Tickets für Hin-und Rückflug oder nur eines, dass komplett für Hin-und Rückflug gilt?

  • Wir haben zwei verschiedenen Airlines, Hinflug von München nach Antalya haben wir die XC Corendon Airlines, Rückflug haben wir die LH Lufthansa. Wie funktioniert dass jetzt alles mit dem Check in? Wir fliegen am Dienstag 12.08. um 18:30 Uhr. Und am Montag erhalte ich um 9 Uhr die Flugtickets. Ich weiß, das man sich irgendwie 24 vor Abflug, bis max. 5 Stunden vor Abflug online einchecken kann, aber wie funktioniert dies?

Wo muss ich den "Check-IN" online durchführen bei der Corendon Airlines? Und muss man dann auch wieder bei Abreise auschecken, dann bei Lufthansa und wieder einchecken???

Habe überhaupt keine Ahnung davon, darum bitte ich mir dies genau zu erklären, falls sich jemand finden würde. Wie läuft das ganze dann am Flughafen ab?

Was benötige ich alles um online einen Check-In durchführen zu können. Wie gesagt bekomm die Flugtickets per Mail, da Last-Minute-Reise.

Leistungsträger ist die 5 vor Flug. Hinflüg mit einer Corendon Airlines und Rückflug nach München mit der Lufthansa.

Vielleicht kann mir wirklich jemand detaliert dies beschreiben.

Danke schon mal im vorraus. Gruß, Maxi

Urlaub, Flughafen, Lufthansa, einchecken, Türkei

Was möchtest Du wissen?