Soll ich mich einmischen?! Ist ja eine Freundin...

Hallo! Was würdet ihr machen? Eine alte Studienfreundin, ihr Mann und ihr Sohn sind uns heute Morgen besuchen gekommen (wir wohnen auf einem Bauernhof und haben viel Platz). Ich find´s toll, dass sie ein paar Tage der Ferien hier sind. Die drei sind die Nacht durchgefahren und waren so gegen sieben hier. Ich habe ihnen beim Ausräumen der Koffer geholfen. Dabei ist mir schon aufgefallen, dass sie ein knallgelbes Paket dabei haben. Habe verstohlen die Aufschrift gelesen. Irgendwas von Euron... dingsbums... waren auf jeden Fall Windeln. Hat mich schon gewundert. Auf jeden Fall haben sich Christina und ihr Mann dann nochmal hingelegt, ihr Sohn spielt hier. Er hat die Nacht im Auto geschlafen. Auf jeden Fall ist mir eben aufgefallen, dass er einen ganz "dicken Popo" hat. Stellt euch vor: Der Junge hat Pampers an. Offensichtlich sind die Windeln für ihn. Ein Junge von neun Jahren! Ich bin total perplex. Ich hätte ihn fast spontan gefragt, warum er Pampers anhat, hab´s mir dann aber doch verkniffen.. Soll ich Christina mal drauf absprechen? Eigentlich geht es mich ja nichts an und ganz so dicke sind wir auch nicht. Aber ich finde das schon krass... wusste nur, dass der Junge mal früher Bettnässer war?! Aber das geht doch nicht, dass ein 9-Jähriger mit Pampers in der Gegend rumläuft. Sieht man doch... Ist doch auch peinlich für ihn... Was würdet ihr denn machen? Petra

Kinder, Freundschaft, Erziehung

Was möchtest Du wissen?