Wer ist in folgender Fabel Gott, Teufel oder Mensch?

Fuchs und Bär treffen sich. Ihnen ist langweilig. Fragt der Bär: "Was können wir denn mal machen?" Antwortet der Fuchs: "Wir gehen zum Hasen und klingeln bei ihm. Wenn er dann aufmacht und hat eine Mütze auf dem Kopf, dann prügeln wir ihn grün und blau, bis er nicht mehr weiß, ob er Männlein oder Weiblein ist." Fragt der Bär: "Und was sollen wir machen, wenn er keine Mütze auf dem Kopf hat?" Antwortet der Fuchs: "Egal, dann prügeln wir ihn auch grün und blau, bis ihm Hören und Sehen vergeht."

Die beiden gehen zum Hasen und klingeln. Der Hase macht auf und hat keine Mütze auf dem Kopf. Also prügeln der Bär und der Fuchs den Hasen fast tot. Das hat ihnen Spaß gemacht und die gehen wieder.

Nach ein paar Wochen ist dem Fuchs wieder sehr langweilig. Er geht zum Bären. Dem ist auch langweilig. Fragt der Bär: "Was können wir denn mal machen?" Antwortet der Fuchs: "Wir gehen zum Hasen und klingeln bei ihm. Wenn er dann aufmacht, fragen wir ihn, ob er Zigaretten für uns hat. Und wenn er dann keine hat, dann prügeln wir ihn grün und blau, bis er nicht mehr weiß, ob er Männlein oder Weiblein ist." Fragt der Bär: "Und was sollen wir machen, wenn er Zigaretten hat?" Antwortet der Fuchs: "Egal, dann prügeln wir ihn auch grün und blau, bis ihm Hören und Sehen vergeht." - "Au ja, so machen wir es", antwortet der Bär.

Die beiden gehen zum Hasen und klingeln. Der Hase macht auf. Der Fuchs fragt: "Hast du Zigaretten für uns?" Fragt der Hase: "Mit Filter oder ohne?"

Der Fuchs guckt den Bären an, der Bär guckt den Fuchs an. Da sagt der Fuchs zum Bären: "Sieh mal, der Blödmann hat die Mütze immer noch nicht auf dem Kopf."

So weit zur Fabel.

Wer ist von den drein ist jetzt Gott, Teufel oder Mensch?

Religion, Islam, Christentum, Judentum, Philosophie, fabel

Was möchtest Du wissen?