Warum kann ich mir unwichtiges merken und vergesse wichtiges?

Langsam zweifle ich an meinem Verstand. Das Problem ist folgendes. Warum kann ich mir unnötiges Zeugs super merken und wichtiges nicht? Beispiel."Das kleine A.. 2" jetzt wird's krass. Ich kann die Szenen ab der Beerdigung von Frau Möwenpick "Liebe Trauergemeinde...bis zu dem Punkt wo die Mutter sagt "Moment mal, wo ist eigentlich Großvater?". Also, ich kann diese ganze Zeitspanne fast 1:1 nachsprechen, alle Texte. Auswendig. Heit im Klartext, ich bin in der Lage, ca. 7 Minuten unnötigen Fernsehmist, voller Perversion und dümmlichem Gelaber auswendig aufzusagen, wie ein Gedicht. Hallo??? Und das habe ich ebenfalls ewig im Gedächtnis gespeichert. Klar bin ich etwas Fernsehsüchtig, aber das ist schon krass, oder? Ich könnte da noch einige Beispiele liefern, aber dann ist der Text zu lang. Auf jeden Fall ist das nicht normal. So nen SCH... kann ich mir merken. Auf ewig. KURZ Fernsehmäig kann ich mir sehr viel merken, obwohl es nicht wichtig ist!!oder Storys über Bohlen und seine Frauen. Ich kenne ihn nicht mal persönlich, weiß aber, mit wem er im Bett war und er 2x "Piep" Bruch... ist ja fast schon Krankhaft. Dabei interssiert mich dass doch gar nicht mal so. Ich hab ja auch ein Leben, aber dieses Wissen ist in der Birne parat. Sorry, dass der Text so lang ist. Letztes: Meine Schwester und ich sind mit der gleichaltrigen Tochter einer Bekannten befreundet. Obwohl ich sie kenne, vergesse ich sie. Echt, es kam jetzt schon 3-4 mal in Folge vor, dass ich sie zufällig in der Stadt, oder Disco traf. Das erste, was ich sie frage, wenn sich mich grüßt ist "Kennen wir uns?" ohne Witz. Ich kenne dieses Mädchen seit ein paar jahren, sehe sie zwar nur selten (mal zu Besuch, oder so), aber kann den Namen zum Gesicht nicht abrufen. Die muss doch auch mal denken, ob ich sie veräppeln will. "PEINLICH!!!" Beim Chef von meinem Ausbildungsbereich ist es das Gleiche. Den BIG BOSS vom gesamten Haus kenne ich sofort, obwohl ich nur mal Hallo zu ihm gesagt habe, aber den Chef von meinem Bereich.. ich sehe ihn, der Name liegt mir auf der Zunge, aber ich brauche 2 Sekunden um ihn beim Namen zu nennen. So was passiert mir DAUERND!! Ich komme zum Ende: Unsinn von Früher weiß ich immer, jedoch kommt es oft vor, dass mir meine Mutter zwei simple Anweisungen gibt. Irgendwas holen z.B Kaffeebecher, Zucker und Löffel. Ich komme sicher mit 2 von 3 Sachen zurück und sage, darauf angesprochen "Hab ich vergessen" Ich vergesse sogar Sachen, die man mir vor nicht mal 1 Minute gesagt hat. Was ist mit mir los? Sorry für den wahnsinns Text, aber er verdeutlicht mein Problem. Dazu kommt. Ich habe ADHS UND Asperger Authismus, nehme 50mg Ritalin, 70g Ritalin LA und 1g Risperidon am Tag/ Ich wiege bei einer Größe von knapp 1,80 ca.85kg (Zerreißt euch den Mund) und habe eine sehr unregelmäßige Anzahl an Schlafstunden. Sehr selten vor Mitternacht, oder noch später rein und um 5,6, an freien Tagen später wieder raus. Villeicht sind das Faktoren. Puuh! Freue mich auf Berichte., Aber nix böses.

Gedächtnis, Merken, Unsinn, Zweifel
Freund hat keine Manieren?

Ich (23) bin seit fast einem Jahr mit meinem Freund (22) zusammen.

Er hat wirklich einen guten Charakter und macht alles für mich, aber mich stören seine Verhaltensweisen einfach total!

Es fängt damit an, dass er ein total unordentlicher Mensch ist. Im Auto werden leere Flaschen, alte Essenstüten vom Bäcker usw. einfach auf die Rückbank/Boden geschmissen und wochenlang nicht weggeräumt. Einmal stand sogar ein leerer Kaffeebecher im Seitenfach mit lauter alten Kaugummis drauf geklebt. Mich widert sowas an!

Am Anfang unserer Beziehung musste ich ihm erstmal beibringen, dass man bei mir zu Hause nicht einfach alles rumstehen lassen kann und es wird auch nicht nur 1x am Tag Zähne geputzt sondern 2x 🤢 Sein Gesicht wäscht er nie und nach einmal benutzen der Bettdecke kann ich die direkt schon wieder auswechseln. Geduscht wird nur ganz kurz und nur das nötigste.

Zudem kommt es noch, dass er sich beim Essen auch nicht benehmen kann Außerhalb ist mir das total unangenehm!
Er schlingt das Essen total hektisch in sich hinein und hängt wie so ein Bauer dabei über seinen Teller. Nach dem Essen werden dann noch schön die ganzen Krümel vom Tisch auf den Boden gefegt. Sowas gehört sich doch im Restaurant einfach nicht!

Zudem ernährt er sich jeden Tag von fettigen und süßen Sachen, obwohl er ganz genau weiß, dass er sein Magen durch dieses langfristige Essverhalten total verdorben hat und dringend eine Ernähungsumstellung braucht. (Aber Hauptsache 1000 Medikamente gegen Blähungen und Sodbrennen nehmen)

ich habe ihn über all diese Sachen schon aufmerksam gemacht, aber er sagt mir oft dass ich übertreibe

Stelle ich mich etwa nur an ?

Was meint ihr ?

Liebe, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung

Was möchtest Du wissen?