Was tun bei Tubulärer Brust?

Hi!

Also wie schon bei der Frage oben habe ich eine Tubuläre Brust und leide sehr stark darunter so dass ich seit der Bestätigung Anfang dieses Jahres psychisch darunter leide und ich dadurch schlimmere Depressionen bekommen habe. Ich gehe nie raus außer zur Berufschule und ich trage auch extra große Oberteile damit man ja nicht die schreckliche Form sehen kann bzw. meine brust gar nicht sehen kann. Meine Mutter nimmt es auch gar nicht ernst und meint das sie mich "versteht" und ihr auch aufgefallen ist das meine brust anders aussieht obwohl sie auch gleichteitig sagt das es sowieso weg geht, was zeigt das sie sich null mit dem Thema auseinander gesetzt hat was mir zeigt das sie es nicht ernst nimmt und nicht versteht. Weshalb ich die Sache jetzt selbst in die Hand nehmen will, aber ich nicht weiss was ich noch machen könnte. Die Krankenkasse (IKK classic) meinte das jemand anders dafür zuständig wäre. Ich habe im internet gesucht und ich habe nichts gefunden weshalb ich nicht weiß wen ich dort kontaktieren könnte. Ich fühle mich sehr hilflos und allein gelassen was mich sehr triggert und überfordert da ich nicht so psychisch stabil bin. Es wäre so schön wenn mit hier jemand helfen könnte! Da ich eigentlich schon vor anfang 2020 es hinter mir haben wollte. Ich habe schon mein sechzehntes Lebensjahr weggeworfen und verschwendet, ich möchte es nicht auch noch mit meinem siebzehnten lebensjahr machen :) Und danke an die die bis hier hin gelesen haben♡!

Brust OP, Krankenkasse, tubuläre Brust
Inhaltsangabe eines Zeitungsartikel?

Wir müssen in Deutsch ein Zeitungstagebuch führen. Jeden Tag bekommen wir eine Zeitung wo wir uns ein Artikel aussuchen müssen den wir Zusammenfassen müssen. Ich fände es schön wenn jemand mal drüber schauen könnte.

Klar das Inhaltliche kann nicht genau überprüft werden, mir geht es auch mehr über die Schreibweise.

Auf leisen Pfoten

Wildkatzen Die scheuen Waldbewohner galten lange als ausgerottet. Jetzt erobern sie den Südwesten zurück.

Autor: epd (Evangelischer Pressedienst)

Resort: Stuttgart & Baden-Württemberg

Inhalt: Im Herbst wurde im Naturpark Stromberg-Heuchelberg bei Bretten in einem Holzstapel eine tote Wildkatze gefunden. Dies ist der erste Beweis das sich die Wildkatze im Naturpark vermehrt. Seit 2011 wurden immer mal wieder Haare der Katze gefunden und 2017 konnte das erste Mal eine gefilmt werden. Ende des 18. Jahrhunderts hat der Mensch die Wildkatze in Mitteleuropa fast ausgerottet.

 2009 wurden zwei Wildkätzchen in der nähe von Bühl entdeckt. Mittlerweile wurde die Wildkatzen so gut wie an der gesamten Rheinebene und von Karlsruhe bis Basel nachgewiesen. Vergangene Jahre wurden die Waldbewohner in der Vorbergzone des Schwarzwaldes gesichtet. Außerdem werden die Merkmale der Wildkatze erläutert. (-siehe Steckbrief)

Also es gehört noch ein Steckbrief dazu, den ich hier aber nicht reinstelle.

Danke schonmal im vorraus.

~Froechle

Deutsch, Schule, Sprache, Schreiben, Text, Inhaltsangabe, Zeitung
Ist Abtreibung die einzige Lösung für mich? Ich habe nur Angst davor, dass etwas passieren wird?

Hallo

ich bin sprachlos und verzweifelt. Ich kann niemandem mein Problem schildern, außer meinem Ex-Freund...

Ich habe mich von ihm getrennt vor ein paar Wochen, weil ich keine Gefühle mehr für ihn hatte und jetzt bin ich schwanger von ihm, was ich erst jetzt bemerkt habe.

Ich dachte zuerst, dass vielleicht meine Periode sich verspätet oder sonstiges. Ich hätte damit nicht gerechnet, dass sowas zu Stande kommt, da ich verhütet habe. Es kann sein das ich in der 7-8 Woche bin. Es ist noch relativ offen, da ich beim Arzt war und meine Frauenärztin im Urlaub ist und erst nächste Woche am Freitag kommt... Ich habe es meinem Ex erzählt; er meinte, ich soll das Kind so schnell wie möglich abtreiben... er will das Kind überhaupt nicht und fühlt sich auch nicht bereit dafür. Ich weiß wirklich nicht weiter, ich denke einerseits, ich bin nicht bereit dafür und es war ungeplant und andererseits denke ich, es zu behalten, aber ich kann es nicht behalten! Ich bin moslemisch und Türkin, meine Eltern werden wirklich nur Stress machen mit mir.... ich bin sehr verzweifelt ich bitte um Hilfe

ich denke zu viel nach, dass ist mir das erste mal passiert so ein Unglück.

Aber es ist wahrscheinlich, dass ich zu 100% abtreiben werde, ich habe ja ein Frauenrecht; ich bin erst 19 und Schülerin, ich wollte natürlich auch nicht, dass es so kommt, aber ich habe keine andere Möglichkeit. Oder soll es ohne Vater aufwachsen? Nur ich habe bedenken und höllische Angst vor der Abtreibung. Ich denke zu viel nach, was danach mit mir passieren wird und ob ich es bereuen werde... und bei pro Familia muss ich auch noch hin und zur Ikk alles abklären wegen der Abtreibung, falls das in Frage kommt... alles aufeinmal und dann noch Corona Zeit... ich bin wirklich sprachlos und bin am Ende

Ich hatte eben einen Albtraum, wo ich abgetrieben habe! Ich habe echt sehr geweint und bin deshalb jetzt aufgestanden.... oh Mann, das ist wahrscheinlich weil ich zu viel nachdenke!

Kinder, Islam, Schwangerschaft, Abtreibung, Hilfestellung, Liebe und Beziehung, Muslime, Verzweiflung

Was möchtest Du wissen?