Gibt es Studiengänge im Bereich Immobilien, bei denen man promovieren kann (Dr.-Titel)?

Ich wollte mich im Vorhinein etwas  informieren. Mein größtes Interesse liegt im Bereich der Immobilien. Da mir der Beruf des Immobilienmaklers/-kaufmanns etwas "zu wenig" ist und ich mein eigenes Unternehmen aufbauen möchte, frage ich hier, ob es denn eine Möglichkeit gibt im Bereich Immobilien zu doktorieren (Promotionsstudiengang)???

Wie gesagt, ich möchte ein eigenes Unternehmen aufbauen, bei dem ich als Makler und zugleich Bauträger tätig bin, d.h. ich möchte aus meinem eigenen Kapital anfangen Häuser, Wohnungen, etc. zu bauen und diese dann über mein "Maklerbüro" verkaufen, vermieten.

Ich möchte mich größtenteils auf Luxusimmobilien beschränken. Und für diese Art von Beruf, die es offiziell, glaub ich, nicht gibt, möchte ich unbedingt einen Doktortitel erwerben.

Meine Frage:

1. Gibt es Studiengänge im Bereich Immobilien, bei denen man promovieren kann (kein Bachelor, Master (es sei denn dies ist Vorraussetzung) !!!)?

2. Wenn ja, wie genau heißt dieser Studiengang?

3. Was sind die Vorraussetzungen für diese "Ausbildung"?

 

Es sollte wie gesagt möglichst nur mit Immobilien zu tun haben (BWL -> Fachrichtung Immobilien ist, glaube ich, zu viel "um den heißen Brei rum"), also vllt. Immobilienakademien oder etc., Hauptsache man kann doktorieren

Falls es wichtig ist, ich komme aus München, vllt. kennt jemand eine naheliegende Universität, etc., die soetwas anbietet

Studium, Immobilien

Was möchtest Du wissen?