Nackt in Wohnung mit halbtransparenten Gardinen erlaubt?

Ich lese oft, dass es völlig in Ordnung ist, bei sich zuhause nackt herumzulaufen. Aber dabei wird irgendwie nie gesagt, ob man dabei alle Fenster komplett abschotten muss.

Ich würde gerne bei mir zuhause nackt rumlaufen, habe nur ein kleines Apartment mit einem Zimmer, das zur Straße hin (4. Stock) ein bis zum Boden gehendes Fenster hat (quasi eine Balkontür, aber ohne Balkon). Es gibt keine Jalousie, nur zwei Gardinen. Eine Gardine ist komplett lichtundurchlässig und die andere ist halbtransparent.

Da das Licht in dem Zimmer nicht sonderlich gut ist, würde ich gerne das Tageslicht ausnutzen. Ist es okay, wenn ich dafür dann die halbtransparente Gardine benutze? Die blockiert ein bisschen was, aber wenn man gezielt von außen in das Fenster schaut und die Lichtverhältnisse richtig sind, könnte man schon ein bisschen da durch sehen, wenn auch nicht perfekt. Das Fenster ist eines von vielen in dem Gebäude, man müsste schon sehr gezielt gerade dorthin schauen, wenn ich im Zimmer herumlaufe.

Ich habe mal ein Ausschnitt von nem Bild hochgeladen, um zu zeigen, was ich mit halbtransparent meine:

https://imgur.com/a/ZrjU6Uz

Von weitem ist das natürlich dann noch etwas anders.

Ist das so okay, wenn ich nackt rumlaufe? Ich habe natürlich jetzt nicht vor, nackt vorm Fenster Kaffee zu trinken, das ist klar. Ich lauf halt ab und zu durchs Zimmer.

Danke schon mal :)

Wohnung, nackt
Wie bemaßt man Vorhänge/Gardinen für mein Wohnzimmer?

Auf der Grafik seht ihr ein einfaches 3d Modell meines Wohnzimmers.

Auf gehangen werden die Gardinen mit Röllchen die oben an der Decke an eine 2-läufige Schiene eingefädelt werden. Also benötige ich Gardinen mit Kräuselband. Die Gardinen sollen nur schwach Falten werfen.

Ich benötige transparente Gardinen die eigentlich immer davor hängen damit man nicht so sehr rein sehen kann. Und ich benötige Blickdichte Vorhänge, die ich z.B. zusätzlich Abends zuziehen kann.

Vor dem Fenster dachte ich an 2 Blickdichte Vorhänge und vielleicht 1 transparente Gardine.
Am Balkon vielleicht beides am Stück.
Ich bin mir da aber noch unsicher. Vielleicht habt ihr noch Vorschläge.

Nun habe ich gelesen dass sich die Breite einer Gardine auf die Stoffbreite bezieht, also ohne Falten. Und bei geringen Falten kommt ein Faktor von 1,5 dazu. Also die Abzudeckende Fläche * 1,5
Die abzudeckende Fläche wäre beim Fenster etwa 230cm breit und 170cm hoch.
Beim Balkon sind das etwa 200cm Breit und 245cm hoch.
Wenn ich nun für das Fenster rechne 230x1,5 = 345 cm geteilt durch 2 (da 2 Vorhänge) = ~170cm breite
Aber Blickdichte Vorhänge mit 170cm breite und 170cm höhe in der Farbe Grau findet man nichts. Nur Maßanfertigungen aber die sind mir zu teuer.
Für den Balkon gibt es Vorhänge mit 300cm breite und 245cm Höhe. Aber diese Händler haben dann nichts passendes für das Fenster, ich möchte ja das alle Vorhänge gleich aussehen.

Eine andere Aufhängung kommt nicht in Frage.

Könnt ihr mir da bitte weiter helfen? Danke.

Wie bemaßt man Vorhänge/Gardinen für mein Wohnzimmer?
Gardinen, Vorhang

Was möchtest Du wissen?