Fitness Tracker / Apple Watch: Kcalverbrauch ohne Training?

Hey, die Überschrift ist etwas ungenau, deswegen hier meine genaue Frage:
Wenn ich trainiere zb. 30 min und dies dann mit meiner Fitnessuhr tracke, dann gibt die mir ja den Kcalverbrauch dafür an. Aber was ist, wenn ich jetzt bspw. den Tracker noch weitere 30 min laufen lasse, aber die restlichen 30 min aufhöre zu trainieren? also insgesamt das Training auf der Uhr 1 Stunde getrackt wird, obwohl ich nur 30 min Sport gemacht habe? Sind diese zusätzlich angezeigten Kalorien dann quasi der "Nachbrenneffekt" oder sind das quasi "falsche" Kcal, also welche die ich garnicht verbrannt habe? Also ich sag mal ein Beispiel:
Ich mache 30 min Sport, tracke auf meiner Uhr aber 1 Stunde. In den 30 min nach dem Training ist mein Puls ja trotzdem noch erhöht, obwohl ich nicht mehr trainiere. Irgendwann wird mein Puls ja wieder normal. Wenn ich dann aber immernoch ein Training laufen habe auf der Uhr, was ist dann mit dem angezeigten Kcalverbrauch? Weil der wird ja anhand vom Puls berechnet, aber wenn mein Ruhepuls ja wieder hergestellt ist, dann wird das doch trozdem zum Gesamtverbrauch hinzugezählt oder??? Werden dann am Ende mehr verbrauchte Kcal angezeigt als tatsächlich verbraucht wurden? Und wie umgehe ich dies? Hoffe man versteht was ich meine :)

Sport, Fitness, Muskeln, Apple, iPhone, Handy, Leben, Gesundheit, Ernährung, Training, Fitnessstudio, Technik, Mädchen, Menschen, Körper, laufen, Pubertät, Gesundheit und Medizin, Sport und Fitness, trainieren, Apple watch

Was möchtest Du wissen?