Videos dauerhaft drehen und Bilder von externer Festplatte auf Samsung Tv abspielen... wie?

Hallo,

ich wusste jetzt nicht, wie ich diese Frage genau stellen soll, aber ich fang einfach mal mit der erklärung meines Problems an.

  1. Ich habe ein paar videos von einem Iphone (alt) auf ein Samsung Handy geschickt bekommen (wichtige videos) und habe diese dann auf meine Windows Pc geladen und auf eine externe Festplatte geschoben. (also von Handy auf Festplatte) und habe dann die Videos am TV anschauen wollen, dort waren sie aber im falschen Winkel.

Nun sitze ich seit ewigkeiten vor dem Rechner und probiere die Videos zu drehen, aber nichts klappt mit erwünschtem erfolg sobald ich sie wieder mit Windows media player öffne sind sie genauso falsch gedreht (habe VLC und Windows Movie Maker ausprobiert).

Windows Movie Maker hat bei mir irgendwie ein Problem, in der linken seite bei dem vorschau bild ist alles schwarz und auch beim abspielen kommt nur Ton kein Bild.

Bitte helft mir schnell brauche alles bis morgen da ich morgen geburtstag habe ... und ich die Videos da auch einer verwandschaft zeigen möchte.

  1. Ich habe Musik über iTunes auf meine externe Festplatte geschoben und wollte diese dann am Samsung TV abspielen ... Ohne erfolg... habe sie jetzt in mp3 formatiert und werde es erneut versuchen. ich hoffe es klappt.

Desweiteren habe ich bilder auf die externe Festplatte welche ich auf dem TV nicht anzeigen konnte. warum? und wie ändere ich das.

PS : Ich habe darauf geachtet das ich im TV - Menü immer unter der jeweiligen Kategorie (Video, Musik, Foto) bin...

ich hoffe mir kann noch jemand helfen...

Schon einmal vorab herzlichen Dank für die Hilfe und Frohe Weihnachten geniesst die Zeit mit eurer Familie.

PS. Bitte keine Kommentare bzgl. Groß und Kleinschreibung oder Tippfehler usw. ich bin in eile gewesen beim Tippen...

Computer, iPhone, Video, Windows, Bilder, Film, Festplatte, Samsung, Smart TV
WD My Passport AD-TV Festplatte spielt keine Filme mehr ab, was nun?

Hallo.

Hab ob genannte Festplatte (1TB) seit 9 Monaten an meinem Philips SmartTV.
Aufnahme und Abspielen der Filme liefen bisher ohne Probleme.

Ich nehme Filme aus dem free TV auf... also kein HD oder PayTV.
In den letzten Wochen ist mir aufgefallen das ältere Filme (die zuvor schon 2-3 mal ohne Probleme angeschaut wurden) auf einmal nicht mehr abspielbar sind. Mittlerweile betrifft dieses Problem die komplette Festplatte. Keiner der aufgenommenen Filme ist mehr abspielbar. Entweder kommt sofort eine Fehlermeldung "Film nicht wiedergabefähig. Unbekannter Fehler. Bitte Löschen" oder nach der Auswahl eines Filmes dreht sich der blaue Ladekreis unendlich lang bis man das ganze abbricht.
So oder so an die Filme komm ich nicht mehr. Hab die Festplatte auch mal an den PC angeschlossen um zu schauen ob ich so an die Filme ran komme. Keine Chance. Keine der Hinterlegten Dateien kann ich am Rechner öffnen. Das einzige was auf der Festplatte am PC gefunden habe sind Bilder von manchen Filmen, ich denke die gehören zur "Info" zum Film.

Zur Info: Die Festplatte hat noch freien Speicherplatz von 70%, ist also keineswegs "überladen".

Die Frage ist, wie kommt es dazu? Was mach ich jetzt? Wie komm ich an die Filme ran. Oder muss ich alles löschen und alles von neuem Aufnehmen, wenn es dann wieder im free TV läuft und hoffen das das nicht noch mal vorkommt.

Um jede Hilfe wäre ich dankbar, da ich mich damit überhaupt nicht auskenne.

Lg. Alya

Computer, Technik, Fernseher, Festplatte, Filme und Serien, Technologie, western-digital

Was möchtest Du wissen?