Wie gut fährt ein Rennrad auf Kieswegen?

Also, ich werde irgendwann im Sommer eine Fahrrad tour mit der Klasse machen. Es gibt aber Fragen, die ich mir stelle; kann ich überhaupt mit meinem Rennrad mitfahren?

Die meisten anderen Klassenkameraden haben stinknormale Fahrräder, die Trekkingrädern oder Mountainbikes ähnlich sind, das bedeutet, dass sie wahrscheinlich keine probleme mit kies oder losem untergrund haben werden. Was ich aber weiß, (da das letztes Jahr so war und ich ein trekkingrad hatte), dass wir leider öfters auf Kieswegen fahren werden(, aber auch meistens auf fahrradwegen oder auf einer Strasse). Dieses Jahr hätte ich Lust mit meinem Rennrad mitzufahren. Jedoch frage ich mich ob mein Rennrad auf dem Kies fahren kann. Würden die Reifen platzen? Was mir noch mehr Sorgen bereitet, ist dass mein Rennrad auch viel Gepäck mitnehmen muss (etwa Klamotten, Essbox + Besteck, Schlafsack + Isomatte, Zahnbürsten...). Würden meine Rennrad Reifen (Continental Ultrasport II 25mm 3/180TPI (100PSI für mein gewicht)) auf schlechtem Boden platzen?

Die zweite Frage ist, dass mein Rennrad keinen Gepäckträger hat, es hat auch dafür keine Ansätze an dem Rahmen (und ich will auch keine Rennrad Taschen kaufen, da es mir dann zu teuer wird). Ich habe so Gepäckträger online gefunden, die mit quick release funktioniern, die angeblich c.a. 100kg aushalten. Aber würden diese Gepäckträger nicht den Lack des Rads zerstören? Sind diese Gepäckträger auch wirklich so belastungsfähig und so stabil? Ich habe aber auch keine Lust ein Loch in den Rahmen zu bohren.

P.s. die tour dauert c.a. 10 tage

Danke im Vorraus!

Fahrrad, Rennrad, Sport und Fitness, Fahrradtour, Auto und Motorrad
Wo genau liegt der Unterschied zwischen Kettenschaltung Deore und Deore XT?

Als kleine Entscheidungshilfe und zum besseren Verständnis bitte ich um die Beurteilung der Einzelkomponenten folgender Fahrräder:

https://www.otto.de/p/ortler-trekkingrad-ortler-wien-xxl-herren-480460726/#variationId=-22931216

Für dieses Bike spricht meiner Meinung nach die etwas höherwertige Deore XT Schaltung sowie die Magura hydraulischen Scheibenbremsen.

zweite Auswahl: ww.otto.de/p/trekkingrad-herren-28-zoll-27-gang-shimano-deore-hydr-scheibenbremsen-alboin-500-gepida-477331208/#variationId=476635471

bitte vorn das fehlende "w" ergänzen. Für dieses Bike spricht seine Optik, Schaltungstyp ist mit Deore angegeben. Ansonsten habe ich keine Ahnung, was den wesentlich höheren Preis rechtfertigt. Es gibt doch bestimmt ne Menge unterschiedlicher Deore Schaltwerke, oder ??

Wenn jemand mit Ahnung sich diese beiden Bikes ansehen würde, mir eine Kaufempfehlung mit Angabe von Gründen liefert, wäre ich echt dankbar. Auch die unterschiedlichen Schalthebel sind mir unklar. Ich weiss nur: keine Drehgriffe, präzises Schaltwerk, Alu-Rahmen, StVZO-sicher, hydraulische Scheibenbremsen, ansprechende Optik, Funktionalität durch Gepäckträger etc, leichte Geländetauglichkeit (Waldboden)

Ich bin 1,90 gross mit Hang zur eher sportlichen Fahrweise. Stadt- und Gelände werden jeweils 50:50 gefahren. Ich bin an den Otto-Versand gebunden und kann bis 1000 Euro gehen. Vielen Dank schon jetzt für die Antworten.

Fahrrad, shimano, Gangschaltung, Trekkingbike
Mädchen auf Party geküsst, wie soll ich jetzt vorgehen?

Frohes Neues erstmal :) Habe auf einer Silvester Party auf dem Sofa gesessen bis dann ein Mädchen ankam und sich an mich rankuschelte. Zu diesem Zeitpunkt, weit vor Mitternacht, waren wir beide nahezu nüchtern. Beim Feiern draußen hielt sie sich dann die ganze Zeit an mir fest, kuschelte sich immer mehr an mich etc. Dann saßen wir wieder auf dem Sofa, ich hab meine hand an ihren Hintern gelegt, hat sie alles nicht gestört. Dann hat sie gesagt, ich solle kurz mit raus kommen und da wusste ich schon was kommt :D 15 Minuten oder so haben wir uns dann draußen sehr leidenschaftlich, auch mit Zunge, geküsst. Den restlichen morgen haben wir wie alle auf der Party getanzt, sind uns aber nicht nochmal näher gekommen. Da sie mit ihren Freundinnen in die gleiche Richtung musste wie als es dann nach Hause gehen sollte, habe ich sie, damit sie nicht laufen muss, auf dem Gepäckträger mitgenommen und sie hat mich dann wahrend der schaukeligen fahrt immer wieder gestreichelt, ist mir durch die Haare gefahren und hat ihre Hände in meine Hosentaschen gesteckt etc. bei ihrer freu din angekommen meinte sie das ich total süß bin, hat mir nen kuss auf die Wange gegeben und ist mit den andren reingegangen. Meinte Nummer hat sie schon, aber was soll ich jetzt machen? Sie fragen ob wir zusammen etwas unternehmen wollen, wenn ja was bzw. Wo sollten wir hingehen? Sie ist 16 und ich 17.

Danke im voraus und LG,

nicrob

Liebe, Party, Mädchen, Küssen, Treffen
Warum ist mein KTM Fahrrad so langsam/träge?

ich habe seit 2 Monaten ein Fahrrad von KTM (für 900 €). Und das direkt vom Fahrradhändler in der Stadt gekauft. (also nix Internetshop, etc.) normales Stadtrad mit 8 Gängen und Rücktritt.

Eigentlich machte es beim Kauf und bei einer Probefahrt auch einen guten Eindruck. (darum hab ich's ja auch letzendlich gekauft)

Doch bei Fahrt auf gerader Strecke, oder auf seichter Strecke bergab hab ich manchmal das Gefühl, es wird langsamer.

Auch beim Trampeln hab ich das Gefühl, als wäre ich auf einem Fitness /Kreislaufs-Trainingsrad fahren, bei dem jemand die Stellschraube anzieht. Ich muß selbst auf gerader Strecke ordentlich in die Pedale treten. Klar, fährt es dann auch schnell. Aber ich finde das mühsam. Bei meinem alten Fahrrad war das irgendwie nicht so. Und auf mehr als doppelte Schrittgeschwindigkeit komm ich glaub ich nicht.

Es ist fast so, als würde dann jemand am Gepäckträger ziehen und festhalten, während ich in mit aller Kraft in die Pedalen trete.

Bergauf find ich auch, daß die unteren Gänge vergleichsweise mit anderen Fahrrädern schwerer gehen und ich hab das Gefühl ich könnte fast auf den Pedalen stehen, während ich sie herunterdrücke und muß mich teilweise am Lenker nach unten ziehen.

Die Räder drehen sich frei, wenn ich es hochhebe, aber ich hab auch das Gefühl, sie werden zu schnell lansgsamer. Auch die Kette ist geölt und die Kurbel läßt sich normal leicht drehen. Eigenartig. Das kommt irgendwie immer nur, wenn man draufsitzt.

Möchte morgen oder übermorgen mal zum Händler gehen - aber nicht unbedarft.

Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

Danke!!

Fahrrad, KTM, schwer
mit Specialized Vado schlechte Erfahrungen: wer kann helfen?

Hallo,

ich habe schlechte Erfahrungen mit dem Specialized Vado und weiß nicht, wie ich das in den Griff kriegen kann. Wer kann helfen?

  • das Licht im Gepäckträger : zum x-ten Mal abgebrochen

das Licht schaut super elegant aus, ABER wenn man es einmal schief anschaut, ist es kaputt. Das Problem: die logische Position, um das Fahrrad hochzuheben (z.B. ins Auto hinein) ist genau der Bügel des Lichtes. Wenn man es daran hochhebt, geht es aber kaputt. Das weiß ich zwar jetzt, trotzdem passiert´s bei 50 Mal Hochheben halt wieder das eine Mal. Und schon ist das Licht wieder kaputt.

Ich überlege jetzt zu einem Schosser zu gehen und einen Bügel drüber schweißen zu lassen, damit das nicht mehr passiert.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen und Problem gelöst? bin für Tipps dankbar...

  • Akku / Elektromotor

wird nach dem Zufallsprinzip zwischendurch furchtbar laut und läuft dann wieder normal weiter, wie wenn nichts gewesen wäre. Heute ist der Elektromotor überhaupt von einer Sekunde auf die andere ausgefallen: Akku ist noch geladen, Anzeige funktioniert auch noch, aber keine Elektrounterstützung mehr da.

Das muss sich jetzt der - Gott sei Dank recht engagierte - Händler anschauen. Und so kommt das Vado wieder in die Reparatur, mittlerweile zum X-ten Mal innerhalb eines Jahres.

  • Zahnkränze

wir haben den vorderen Zahnkranz nach einem Jahr ausgetauscht, die kette sogar schon zwei Mal. Ich vermute, dass das Rad nicht auf die Belastung von kräftigem Treten und Elektro-Unterstützung ausgelegt ist. Dadurch nutzt sich alles viel schneller ab, als es sein sollte.

Oder liege ich hier falsch und es hat jemand einen Tipp, wie man dieses Problem in den Griff kriegt?

lg

Martin

mit Specialized Vado schlechte Erfahrungen: wer kann helfen?
E-Bike, Elektrofahrrad

Was möchtest Du wissen?