Meine Eltern treiben mich in den Wahnsinn,was soll ich tun?

Wieso müssen die immer so sein? Sie sind so gemein immer zu mir. Jez Sitz ich schon wieder bei meinem Pferd un Wein? Ich versteh sie einfach net Sie verlangen immer so viele Sachen von mir aber selbst machen sie nichts. Ohne mein Pfer hätte ich schon lang Selbstmord begangen das weiß ich. Meinem Pfer kann ich alles anvertrauen es hört mir zu es hat mich noch nie enttäscheut es fühlt wenn es mir Scheiße geht und gibt mir liebe. Meine Eltern tun genau dies nicht,sie enttäuschen mich dauernd verlangen von mir unmögliche Sachen und merkten nicht wenn es mir schlecht geht.

Man kan alles über schminken nur der Schmerz im Herzen bleibt.Wir wohnen in ner Villa es Mus immer alles aufgeräumt sein,selbst in meinem Zimmer.Wenn man mal schwimen geht und des Handtuch liegen lässt wird immer gleich das I-net ausgeschaltet,sodass ich immer nur den kleinen IPhone Bildschirm hab.Auch wenn ich sag,das ich das Internet für die schule brauc Wenn meine Muter ihren Block(zum Schreiben). Irgendwo verlegt hat ,dann muss ich Gleich meinen da haben(so was eben) dann hab ich gesagt ich hab meinen in der Schule dann hat sie mich angeschrieen und ist weggerannt.Jetzt bin ich wie imer weinend zu meinem Pferd gefahren was mir immer Schutz gibt bei ihr fühl ich mich sicher.Was soll ich machen ich reg mich über so Sachen einfach so aufMit meiner Mutter sprechen kann ich net.i brauch Hilfe

Liebe, Pferde, Mutter, Stress, Reiten, Eltern, Streit, Vertrauen
Auf Reitschulpferden reiten lernen (als nicht Anfänger)?

Hey Leute

Ich habe vor einem Jahr den Stall gewechselt da ich gefunden habe das ich dort nichts lerne.. Ich reite seit 4 1/2 Jahren.

Nun zu meiner Frage: Wie ist eure Perspektive auf reiten im A Niveau auf Schulpferden? Ich bin einmal das Pferd einer Kollegin geritten und war schockiert darüber wie gut es auf die Hilfen reagiert und das man besser Aussitzen besser das Pferd lösen kann etc.!!

Ich bin jetzt unter anderem auf der Suche nach einer Rb weil ich finde wenn man (nur) 1 mal di Woche reiten geht, ist das so wie wenn man alle Wochen Duschen gehen würde. Man verlernt, nicht wirklich, aber doch irgendwie was man gelernt hat vor einer Woche. Als ich das CH Brevet gemacht hatte, besetzte ich einen 1 Wöchigen Intensivkurs. Dort habe ich jeden Tag geritten und ich habe gemerkt wie alles plötzlich viel einfacher wurde durch das häufigere reiten!!

Im Schulbetrieb achte ich darauf zuerst das Pfer zu ösen etc. ich zwinge es zu nichts!!! Wenn ich dann geareitet habe und es ich freiwillig Richtung Anlehnung begiebt, wird es einfacher zu reiten, weil es mehr auf mich achtet, hört etc.

Als ich das letztes mal auf einem Schulpferd geschafft habe und meine Lehrerin das gesehen hat sagte sie so: Gut Name, genau so, aüssere Han noch ein bisschen mehr dran. Merkst du wie es einfacher wird das Pferd zu reiten?

Ich dachte mir so ja, hab ich auch schon gemerkt weil ich unzählige Videos dafon gesehen habe wie man reitet. Aber wenn man halt nur einmal die Woche 1 h reitet, geht schon fast 25 min fürs "aufwärmen drauf"...

Was würdet ihr mir empfehlen?

Pferde, Reiten, Dressur, Reitschule, Springreiten
Mobbing weil man schüchtern ist!?

Hey leute :) Ich kenne so ein 15 jähriges Mädchen in unserer Schule das in die neben klasse geht und mir vor ein paar Wochen erzählt hat, was ich auch mitbekommen habe, das sie von ihrer ganzen Klasse gemobbt wird weil sie sehr schüchtern ist und nicht viel mit Mitschülern redet. Und ihre, mitschüler' (wenn man diese schess Menschen noch so nennen kann) beleidigen sie immer und verletzten sie auch körperlich. Sie sagen sowas wie: ,,Hey Du hssliches fttes pfer!" und solche sachen. Sie wird einfach sehr stark gemobbt und auch weil sie anders aussieht als die anderen. Ihre noten verschlechtern sich sehr wegen der situation die sie in der schule hat. Ihre Lehrer haben das auch alles mitbekommen und sie haben den mitschülern auch oft genug gesagt und gedroht das sie aufhören sollen sie zu mobben doch das bringt alles nix. Sie hat früher auch nicht so gute Noten geschrieben hald durchschnittlich. Sie war trotzdem immer die schlechteste in der ganzen klasse. Sie hat auch eine extreme lernschwäche. Aber seit sie gemobbt wird ist ihr ganzes Leben einfach anders.sie traut sich nach dem ferien auch nicht mehr in die Schule gehen und hat auch schon oft geschwänzt. Es gibt keinen Tag wo sie nicht mit tränen in den augen nach Hause geht und stundenlang in ihrem zimmer weint. Ihre Situation zuhause ist auch sehr furchtbar. hat oft Streit mit ihren Eltern und geschwistern und geht sogar ein paar stunden lang von zuhause weg, wenn es nötig ist. Ich will diesem Mädchen einfach helfen, weil ich solche sachen einfach nut schsse finde !! Was kann sie am besten machen und wie kann ich ihr helfen? Ich freue mich auf antworten!

Mobbing, Schule

Was möchtest Du wissen?