E-Zigareten, Tanks, Liquid, usw. in England fast um die Hälfte günstiger kaufen.. Wer kennt sich aus, wer bestellt seine Komponenten in der EU?

Hallöchen liebe GF-Leser & Dampfer!

Leider bin ich gezwungen zu sparen und in einigen E-Cig/Dampf-Shops sind mir die Preise zu heftig (ich habe selbstgedrehten Tabak geraucht, etwa 150g/Monat, macht 40-50€/Monat). In meiner Stadt kostet der Liquid (30ml) schonmal bis zu 20 Euro. Auch die Hardware liegt schonmal 10-30 Euro über dem "üblichen" Marktwert (ich meine nicht die Sonderangebote). Ich möchte hier auch nicht großartig rechnen, aber ich möchte durch das Dampfen ca. 10-25€ / Monat an Kosten haben und bei 19.99 € für 30ml Liquid, könnte das schwer werden :)) (ganz "normales" Dampfen mit EVOC BCC mit socc single coil)

Ich weiß, dass man selber-wickeln/bauen kann, aber darum geht es mir nicht! Das man Alles reinigen kann, ist auch klar! Darum geht es aber auch nicht! Ich möchte auch nicht wissen, was es in Asien alles so gibt, oder in den USA, sondern wirklich nur in der EU.! (England gehört NOCH dazu^^)

Also wollte ich mal nachfragen, wer gute Erfahrungen mit Dampfshops in England gemacht hat, oder mit amazon.co.uk, unterteilt in Hardware und Liquid. Ich habe mit dem britischen Amazon noch nie Probleme gehabt bei anderen Artikeln. Der E-Cig Markt ist ja noch recht neu und hat so seine eigenen "Regeln", die ich leider noch nicht kenne! Das das Dampfen schnell recht-teuer sein kann, habe ich jedoch als Einsteiger schnell gemerkt :)

Vielen Dank!

(Bitte auch keine Diskussion um Ethik, Händler, usw. Soweit ich einen Beruf habe, von dem ich "gut leben" kann, werde ich gerne zum Stammkunden im Dampfshop :)

Gesundheit, England, Genuss, Rauchen, E-Zigarette, Genussmittel, Großbritannien, Liquid, Schadstoffe, Amazon.co.uk, Dampfen, e-liquid, E-Shisha
3 Antworten

Was möchtest Du wissen?