Trotz regelmäßigen Fitness merke ich keinerlei Änderungen. Was mache ich beim Training falsch?

Ich bin kein Neuling was Trainieren angeht. Früher hatte ich oft trainiert, bin regelmäßig 4-5 mal die Woche ins Fitnessstudio, habe auch natürlich auf meine Ernährung geachtet usw. leider hatte ich so Phasen, lange Phasen, in der ich über Monate hinweg mich regelrecht „gehen“ lassen habe und das ganze stark vernachlässigt.

Nun, ich bin wieder soweit neu anzufangen und dieses Mal will ich das es auf Dauer funktioniert. Seit 2 Monaten habe ich wieder angefangen zu trainieren, den ersten Monat ganzkörper und 2 Tagen Pause, ab den zweiten Monat habe ich mein Trainingsplan ein bisschen umgestellt und bin dann auf 2-er Splitt gegangen, das heißt, einen Tag Oberkörper, den anderen Unterkörper und dann Pause. Es läuft eigentlich gut, nur das ich so gar kein unterschied merke zu dem Zeitpunkt wo ich angefangen habe.

Meinen jetzigen Trainingsplan sieht derzeit so aus: (alle unten genannten Übungen mache ich 4 Sätze à 8-12 Wiederholungen)

Unterkörper:

  1. Beinpresse (77 kg, 85 kg, 93 kg, 101 kg)
  2. Beinstrecker (25 kg, 30 kg, 35 kg, 40 kg)
  3. Beinbeuger (22,5 kg, 25 kg, 30 kg, 35 kg)
  4. Abduktoren (30 kg, 35 kg, 40 kg, 45 kg)
  5. Adduktoren (30 kg, 35 kg, 40 kg, 45 kg)
  6. Rückenstrecker ( 8-12 Wiederholungen)
  7. Squats mit Stange ( 1,2 und 3 Satz mit Körpergewicht, 4 Satz mit 5 kg Scheiben)
  8. Gesäßpresse ( 22,5 kg, 25 kg, 30 kg, 35 kg)
  9. Wadenheben ( mit Körpergewicht)
  10. Bauch (Bauchmaschine mit Gewichten 35 kg, 40 kg, 45 kg, 45 kg)
  11. seitliche Bauchmuskeln

Oberkörper:

  1. Bizepsmaschine ( 17,5 kg, 17,5 kg, 17,5 kg, 20,0 kg)
  2. Unterarmspeichenmuskel ( 6 kg, 6 kg, 7 kg, 8 kg)
  3. Latzzug ( 25 kg, 30 kg, 35 kg, 40 kg)
  4. Rudern sitzend ( 30 kg, 35 kg, 40 kg, 45 kg)
  5. Nackenmuskel mit Nackenheben heben ( Hanteln mit 8 kg, 8 kg, 9 kg, 9 kg)
  6. Butterfly Reverse ( 30 kg, 35 kg, 40 kg, 40 kg)
  7. Butterfly normal ( 25 kg, 30kg , 35 kg, 35 kg)
  8. Trizeps am Kabelzug ( 22,5 kg, 25 kg, 30 kg, 35 kg)

Was mache ich an meinem Training falsch und warum erziele ich gerade kein Ergebnis? Was meint ihr den zu meinem Trainingsplan?

Sport, Bodybuilding, Muskelaufbau, Ernährung, Gewicht, Fitnessstudio, Experten, Gesundheit und Medizin, Sport und Fitness, Erfahrungen
5 Antworten

Was möchtest Du wissen?