Wie kann eine Apotheke bei Ausstellung des digitalen Impfzertifikates feststellen, ob ein Impfpass echt oder gefälscht ist?

Der digitale Impfpass sollte ja den Sinn der Fälschungssicherheit haben.

Wenn dies nun die Arztpraxis oder das Impfzentrum ausstellt, kann ganz einfach festgestellt werden, ob und wann die Person tatsächlich geimpft wurde. Das wäre also durchaus als fälschungssicher zu betrachten.

Wie soll das aber eine Apotheke prüfen können ? Die gelben Hefte sind blanko im Internet bestellbar. Ein Fälscher könnte also seinen Namen vorne und die "gut" gescannten Impfbestätigungen innen eintragen und so zusammen mit seinem Ausweis die beiden QR-Codes für das digitale Zertifikat erhalten - oder nicht ?

Offenbar ist das Rechenzentrum des RKI eingebunden - aber wie genau ?
Besteht die Fälschungssicherheit dann evtl. darin, dass dorthin gemeldet wird, wer wann ein solches Zertifikat erhalten hat und es auffallen würde, wenn die gleiche Person nochmal eines anfordert?

Das würde aber den Meldungen widersprechen, dass es keinerlei zentrale Speicherung gibt. Gäbe es die, bräuchte man doch die Einzelnachweise gar nicht - dann könnte doch mit Ausweisvorlage direkt bei der dortigen Datenbank abgefragt werden, ob jemand nun vollständig geimpft ist oder nicht ?
Wie soll also das RKI im Gegenzug bestätigen können, dass Person X tatsächlich am Tag 1+2 geimpft wurde, die Daten bzw. der Impfpass also echt ist ?

Auf den Seiten des Gesundheitsministeriums wird die Frage der Fälschungssicherheit wie folgt bzw. genau genommen gar nicht beantwortet:

Wie wird dabei sichergestellt, dass die Informationen aus dem gelben Impfheft echt und nicht gefälscht sind?

Bei der Prüfung der analogen Impfpässe ist besondere Aufmerksamkeit geboten ist. Das gilt sowohl dann, wenn der analoge Impfpass genutzt wird, um z. B. Geschäfte zu betreten. Und es gilt auch dann, wenn die Informationen von dem analogen in einen digitalen Impfpass übertragen werden. Die Fälschung von Impfpässen ist strafbewehrt. Das gilt für analoge wie für digitale Impfdokumente.

Quelle:https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus/faq-covid-19-impfung/faq-digitaler-impfnachweis.html

Recht, Fälschung, Apotheke

Was möchtest Du wissen?